Syrien: Auch wenn Sie es nicht glauben, …

… der Angriff auf den syrischen Ort Chan Scheichun,

einer aus syrischer – Assads – Sicht Rebellenhochburg, war wohl

Kein Giftgasangriff

Bild Hersh
Verfasste den herausragenden Artikel, den Sie unten kostenpflichtig lesen können und auch sollten: Seymour M. Hersh. Mehr Informationen zu Mr. Hersh: Hier klicken

Pulitzerpreisträger Seymour M. Hersh hat ausführlich recherchiert und einen herausragenden Bericht über den Sachverhalt in Syrien und dem angeblichen Giftgasangriff durch das Assad-Regime – der von der UN anerkannten und rechtmäßigen Regierung Syriens – verfasst.

Hier eine kurze Zusammenfassung …

Mehr

E-Autos: Ökobilanz und mehr

Axiomatisch …

Tesla Öko
Bericht kostenpflichtig lesen: Auf Bild klicken

… steht die Ansicht im Raum, das E-Autos das Nonplusultra für Klima und Umwelt seien.

Da kommt auf einmal ein Bericht daher, der sich mit der Ökobilanz dieser Fahrzeuge beschäftigt.

Genauer gesagt mit der des

Akkumulators, 

der wiederaufladbaren Fahrzeugbatterie.

Autonomes Fahren
Meiner Meinung nach ein Hirngespinst. Bericht lesen: Auf Text klicken

Wenn man dem Bericht glauben darf, wird die Ökobilanz eines E-Autos oft erst nach Ende der Lebensdauer eines solchen Akkus positiv.

Also sehr selten, praktisch nie

Denn auch ein Akku hält nicht ewig bzw. lässt in der Leistung stark nach  und muss getauscht werden.

Zetsche
Lesen Sie auch das bemerkenswerte Interview mit Daimler-Chef Zetsche: Auf Text klicken

Besonders traumatisch dürfte für unsere Freunde, die an das CO2 als alleinige Ursache des Klimawandels – ich gehöre nicht dazu – glauben, die Tatsache sein, dass bei der Herstellung einer Fahrzeugbatterie so viel CO2 freigesetzt wird, wie ein Verbrennungs-Kfz erst nach 90.000 Kilometern oder  mehr emittiert hat.

Weil ein erhellender Artikel auf WELTonline kostenpflichtig ist, hier die wichtigsten Passagen als Zitate:

Mehr

Artikel zum Sonntag 25.6.2017 – Eine Beschwerde

Bassam Tibi

ist der Schöpfer des Begriffs Europäische Leitkultur.

Vor einigen Wochen hat er sich mit dem Begriff im Zusammenhang mit den 10 Thesen des Bundesinnenminsters Thomas de Maizière auseinandergesetzt.

Hier der Artikel:

Bassam Tibi Leitkultur
Lesen: Auf Text klicken

____________________________________________

Meine Meinung zu den 10 Thesen: Hier klicken

____________________________________________

Sonderpreis für Deniz Yücel

Sonderpreis
Sonderpreis für Inhaftierung: Auf Bild klicken // Lesen Sie auch meinen kritischen Artikel zu Deniz Yücel. Klicken Sie rechts oben

 

Lesen Sie auch meinen Artikel zu Deniz Yücel: Hier klicken.

Mein  Artikel enthält die unsägliche Kolumne des Herrn Yücel vom 4.8.2011 für die taz.

 

 

 

____________________________________________

Ja nee, is´ klar, Notker!

„ZUR PERSON

– Die deutsche Bevölkerung hat nach Ansicht des früheren Abtprimas der Benediktiner, Notker Wolf,Angst vor Veränderungen. „Wir haben uns in der Stube schön eingerichtet und meinen, alles muss ewig so weiter gehen“, sagte der Ordensmann der Katholischen Nachrichten-Agentur. Die Wirklichkeit sei rau. Und die Terroranschläge, so bedauerlich das sei, gehörten dazu. Auch im Mittelalter sei das Leben gefährlich gewesen. „Wir haben heute einen Sicherheitswahn, als ob wir glauben, auf dieser Erde das ewige Leben zu haben.“ (kna)“

Dümmeres Zeug …

habe ich selten gelesen. Auch nicht in den Aachener Nachrichten.

____________________________________________

Wer nicht versteht, was ich meine, der schicke mir eine kurze Mail. Ich werde mit einer Analyse zum Text oben antworten.

____________________________________________

Darf so was gesagt, gefordert werden?

Von Anfang an:

Eine WhatsApp – Gruppe der AfD in Sachsen-Anhalt wurde gehackt, also abgehört.

Widerrechtlich. Von Menschen mit Guten Gedanken

Dann wurde das Ganze veröffentlicht, „geleakt„. Auf

linksunten.indymedia.org

einer Kommunikationsplattform für ´Links und alles, was dazu gehört.`, so z. B. auch für unsere Freunde der Rigaer Str. in Berlin und G20-Gegner.

Poggenburg Deutschland
Bericht lesen und fast 800 Kommentare lesen: Auf Bild klicken

Da sagt dann André Poggenburg am Ende eines Satzes das, was die NPD auf Demonstrationen regelmäßig skandiert:

„Andre Poggenburg: Jetzt Rückfahrt mit Laura Schuppert und Patrick Harr aus Berlin von Talk-Sendung bei N-TV, Zwischenstop in Magdeburg und dann mit Lisa Lehmann und Ronny Kumpf weiter nach Kassel zum Treffen Vorstellung Bundeswahlkampagne. Deutschland den Deutschen!“

Zum Sachverhalt des „Hackens“ und „Leakens“ werde ich in einem separaten Artikel Stellung beziehen. Die Frage hier und jetzt bleibt:

Darf so was wie 

´Deutschland den Deutschen` 

gesagt, gefordert werden? Vor allem, wenn es von der NPD gefordert wird?

Kommentare Poggenburg
Die Kommentare mit den meisten „Likes“ zum Artikel oben rechts. Vergrößern: Auf Kommentarbild klicken ///  Zu allen Kommentaren: Hier klicken

JA, selbstverständlich. Vor allem in diesen Zeiten.

Wem soll Deutschland denn sonst gehören?

Auch wenn es massive Bestrebungen gibt, dies – Deutschland den Deutschen – zu ändern, dann ändert das nichts an der Tatsache an sich.

Viel mehr muss ich dazu nicht schreiben.

Das machen fast 800 Kommentatoren, die sich zum Artikel und dem Sachverhalt äußern.

Schauen da Sie mal rein: Hier klicken.

_____________________________

Afrika – Vorsicht: Rechtsextrem, Teil 6

Die schöne Geschichte

Müller warnt
Bericht lesen: Auf Bild klicken

Fluchtursachen sollen beseitigt werden.

Der Klimawandel muss gestoppt werden. Wenn die 2 Gradgrenze nicht eingehalten wird, werden sich Millionen Menschen auf den Weg nach Europa machen.

Entwicklungsminister Müller spricht gar von 100 Millionen Menschen, die sich auf den Weg machen werden. 

Nun aber ran.
Kontinent afrika
Kommentar mit „Wermutstropfen“ (gelb von mir hervorgehoben) lesen: Auf Bild klicken

Am besten organisiert Deutschland eine Afrika-Konferenz in Berlin und redet mit den Führern der afrikanischen Welt. Natürlich wird Afrika auch besucht. Bilder mit Kindern machen sich immer gut.

Es sind schöne Bilder.

Dann wird der Geldsack geöffnet.

Milliarden, ja richtig viele

Milliarden $, Milliarden € werden raus gehauen.

Privatfirmen sollen Arbeitsplätze schaffen.

Millionen Arbeitsplätze.

Damit die Lebensbedingungen in

Niger milliarde
Bericht lesen: Auf Bild klicken

Afrika besser werden. Damit die Menschen zu Hause bleiben.

Niger, eines der ärmsten Länder Afrikas mit einer der höchsten Geburtenraten, fordert gar eine Milliarde Euro allein für sich.

Kann die Politikelite in Niger fordern.

In ihrem Land kommt der Flüchtlingsstrom zusammen.

Niger ist die erste von mehreren Stationen Richtung Europa.

Die Milliarde wird es da wohl richten!? Es ist ganz sicher gut investiertes Geld, oder?

Es wird viel versucht, nein, gegeben.

Wir schaffen das. Bestimmt.

Mehr

Der Antisemitismus-Film

Schroeder Antisemi
Interview lesen: Auf Text klicken

Gestern, am 21.2017 wurde der Film in der ARD ausgestrahlt.

Anschließend diskutierte Frau Maischberger mit Gästen.

Bemerkenswert ist, dass der z. B. der Regisseur des Films, Joachim Schroeder, nicht eingeladen wurde.

Die FAZ befragte den Mann.

Oben das Dokument.

___________________________________________

Maischberger: Hier klicken

Rezensionen zur  Diskussion bei Maischberger:    FAZonline      WELTonline

Süddeutsche       taz.de

___________________________________________

MEDIAGNOSE – Artikel zum Film im Vorfeld: Hier klicken

MEDIAGNOSE – Artikel zum Antisemitismus in Deutschland: Hier klicken

___________________________________________

 

Der ´Femizid`


Der Deutschlandfunk berichtet aus Chile.

Femizid
Bericht lesen: Auf Text klicken

Dort – wie leider überall auf der Welt – gibt es Gewalt gegen Frauen. Auch werden Frauen von Männern umgebracht. Das wird in Chile, wenn man es übersetzt,

Femizid

genannt.

Ein feiner Begriff.

Die Verschränkung aus Feminismus/Femina und Genozid. Eben Femizid.

Dass auch in Deutschland Frauen wegen ihres Geschlechtes, also nur wegen der Tatsache, dass sie Frauen seien, umgebracht werden, muss zum Schluss des Berichtes wie selbstverständlich erwähnt werden.

Bild zum FlaggenverbozFemizid in Deutschland.

Hätte mich auch gewundert, wenn nicht. 

___________________________________________