Umweltterroristen Update 57: Es ist Jörg Abels von der …

Dürener Zeitung, der die Eier hat, …

… einen realistischen Bericht über den Hambacher Forst und die dort vegetierenden Umweltterroristen vorzulegen. 

Es wundert mich, dass solch´ ein ´rechter` Artikel von den Aachener Nachrichten am 31.1.2020 übernommen wurde.

Doch keine Angst: Am Montag drauf, den 3.2.2020 bekommen die sogenannten Umweltaktivisten wieder das Forum, welches ihnen nach Meinung der AN zusteht.

Für mich sind die Menschen, die den Hambacher Forst widerrechtlich besetzen, ihn vermüllen, Menschen, die für Flora und Fauna dieses Walstücks eine ungeheure Belastung darstellen, für mich sind diese ´Aktivisten` schlicht …

Kriminelle,

… die vollkommen zu Unrecht und in der Folge eines permanenten Staatsversagens mit Samthandschuhen behandelt werden. 

Mehr

Umweltterroristen Update 56: Wiesen-Camp darf geräumt werden

Endlich!  Endgültig!

Mehr

NRW-Fahrradgesetz ==> Volksinitiative ==> DDR 2.0

Kompletten Bericht lesen: Hier klicken

Eine sogenannte 

Volks <- oh, oh – initiative „Aufbruch Fahrrad“
Mehr

Stromversorgung Belgien: Alegro

Deutschland baut eine 1 GW Stromleitung …

… (Alegro) aus dem Braunkohlegebiet, zu dem auch der Hambacher Forst gehört, nach Belgien.

Hier Bilder zum Baufortschritt an der Monschauer Straße südlich von Aachen kurz vor der belgischen Grenze:

Mehr

Die ´Grenze` im Westen

Für die Bundespolizei in Sankt Augustin …

Mehr

Aachen: Radvorrangroute

In Aachen wird nach dem Ausrufen des Klimanotstands
Mehr

Klimanotstand in Aachen

Wie nicht anders zu erwarten, …

Mehr

Klimanotstand: Nach Konstanz nun auch in Aachen?

Das Seenachtfest findet traditionellerweise …

Mehr

Kennen Sie Karl Kaufmann? Nein?

Ich auch nicht.

Mehr
Bildquelle: Hier klicken

Aber jetzt, jetzt werden Sie, werden wir ihn kennenlernen, den Karl Kaufmann.

Weil er ein Nazi war. Und Vorsitzender des Eifelvereins.

Früher.

Nun soll der Name getilgt werden. 

Aber erst wird der alte Nazi noch mal so richtig bekannt gemacht.

Eine feine Leistung!

Politisch ach so was von korrekt, ich werde fast feucht in meinem Unterhöschen, welches  gut 100 Kilo Lebendgewicht umschließt.

______________________

[/read more]