Schutzzone – Syrien – Türkei

Ratlosigkeit allenthaben: Am Ende des Tages …

______________________

Der Vorstoß von Verteidigungsministerin …

Mehr

Ist unser Außen-Heiko schon zurückgetreten?

Wenn nicht, dann sollte er das aber schleunigst tun!

Der Auftritt mit seinem türkischen Amtskollegen ist allemal seine Demission wert.

Mehr

Bundestag, 16.10.2019: Türkei – Syrien

Sehen und hören Sie die Rede des Oberst a. D. der Bundeswehr 

Mehr

AKK macht Dampf: Sie ist für eine Schutzzone!

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) …
Mehr

ZDF: Fake News werden von Heiko Maas aufgedeckt

In der Sonntagssendung des ZDF ´Berlin direkt` …

… war Außen-Heiko Maas zu Gast.

Es ging um den türkischen Angriff auf Syrien. Eine 30 Kilometer breite, so genannte Schutzzone entlang der türkischen Grenze will Sultan Erdogan dort zwecks Ansiedelung syrischer Flüchtlinge eingerichten.

Mehr

USA ´ überzeugen` Türkei

Die eigenen Soldaten aus dem möglichen Feuer geholt …

… und dann mit großer Ernsthaftigkeit verhandelt:

So geht (Friedens-)Politik.

„Sultan“ Erdoğan muss zurückstecken. Zu groß wären die Konsequenzen, wenn er dies nicht täte.

Die EU – Kann man getrost vergessen: Hier klicken

Mehr

Pressestimmen aus Europa: Türkei – Syrien

Internationale Medien …

… blicken besorgt auf die Entwicklungen in Nordsyrien. Die Rolle der Türkei in

Grün-kursives Zitat & alle Pressestimmen lesen: Hier klicken

der Nato bereitet Kopfzerbrechen, während Syriens Präsident Assad und Russlands Präsident Putin als Kriegsgewinner gesehen werden.

Die kriegerischen Auseinandersetzungen in Nordsyrien halten die Welt in Atem. Bereits 200.000 Menschen sind laut UN-Angaben seit Beginn der türkischen Militäroffensive gegen kurdische Milizen in der Vorwoche geflohen, nun hat sich auch Syriens Machthaber Baschar al-Assad in den Konflikt eingeschaltet und unterstützt mit der syrischen Armee die Kurden im Kampf gegen die Türkei.

Die US-Regierung unter Donald Trump, die den Konflikt mit ihrem militärischen Rückzug erst ermöglicht hat [m. E. vollkommener Unsinn!], verhängt unterdessen Sanktionen gegen die Türkei. Die EU sucht derweil noch nach dem richtigen Kurs.

In den internationalen Medien werden die Entwicklungen mehrheitlich mit Sorge betrachtet. […]

Weiter lesen: Hier klicken

_______________

 

Syrien: Brennt bald der Baum?

Dass die EU, dass die NATO …

… die Türkei nicht von einem Angriffskrieg gegen Syrien abhalten können, wundert mich nicht. Die dort agierenden Personen sind allesamt schwach und inkompetent. Charisma haben sie ohnehin nicht:

Es sind durchgängig Luschen.

Donald Trump hat vollkommen zu Recht seine 2.000 Soldaten – die meisten sind Berater und keine Kampftruppen –  aus dem Feuer genommen. Oder sollten die etwa die Türken aufhalten?

Mehr

Trump, die Türkei und Syrien

Irgendwie ist es doch verständlich, dass …

… Donald Trump nicht in einen Konflikt mit dem  NATO-Partner Türkei hineingezogen werden will. Auch sind 2.000 Soldaten – bei weitem nicht alles Kampftruppen – durchaus nicht geeignet einen Großangriff der Türkei aufzuhalten. Sie würden zerrieben. Das kann Donald Trump aber nun gar nicht brauchen.

Mehr