Umweltterroristen Update 62: Schwerer Unfall wegen Protestaktion …

… für den Dannenröder Forst

Grün-kursives Zitat & kompletten Kommentar lesen: Hier klicken

Es ist genug. Eine Demonstration gegen den Ausbau der Autobahn 49 hatte nicht nur einen kilometerlangen Stau auf der Autobahn A3 zur Folge – sondern auch einen schweren Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Und das nur, weil es sogenannte Umweltaktivisten für eine gute Idee gehalten haben, sich von einer Autobahnbrücke abzuseilen, um Transparente entrollen zu können.

Mehr

Umweltterroristen Update 60: Der Dannenröder Forst

Der Deutschlandfunk bietet Umweltterroristen …

… wieder mal ein feines Forum.

Mehr

Der Mensch Dir gegenüber ist nicht dein Feind!

Dabei ist es vollkommen egal, …

… ob dieser Mensch tatsächlich mit Sars-CoV-2  infiziert ist oder nur ein falsch-positives Ergebnis für ihn ausgeworfen wurde. Oder ob dieser Mensch noch gar nicht der Test-Prozedur unterworfen wurde. Wie es bei den meisten Menschen in Deutschland der Fall ist.

Mehr

Dürre – Die Bauern weinen

 Da ist der Sommer schön und heiß …

… da schwirrt schon wieder der Begriff „Dürre“ durch die Medien. 

Hier in Deutschland gibt es keine Dürre; es gibt trockene Sommer. Mit dem Klimawandel hat es sowieso nichts zu tun.

Ansonsten ist das Wetter wie es ist. Die Bäume sind alle grün, Trinkwasser ist ausreichend vorhanden und allen Menschen geht es dahingehend gut.

Dass die Bauern wegen der „Dürre“ Kohle vom Staat haben wollen:

Geschenkt!

___________

Das Interview des Dlf vom 20.8.2020 mit dem Generalsekretär des Bauernverbandes Bernhard Krüsgen ist sehr erhellend:

__________

Mehr zur „Dürre“: Hier klicken

__________

Die Feinstaub – Legende & Mehr

Bereits vor Jahren habe ich 

Das Märchen von der Luftverschmutzung durch NO2 in deutschen Städten

erzählt. 

Siehe da, der Corona – Lockdown bringt es an den Tag:

Mehr

Die so genannte Dürre

Am 21. April 2020 habe ich bereits über die so genannte 

Dürre

geschrieben. Ergänzen möchte ich diesen Artikel durch Interview, welches

Andreas Marx

dem Dlf gegeben hat:

Mehr

Aktuell: WEF in Davos

Audio-Kurzberichte des Dlf und Interview mit Christian Lindner ganz unten!

Mehr

Grüne Klimakiller

Im August des vergangenen Jahres …

… wurde bei Tichy ein wichtiger Artikel von Frank Henning in Sachen Windkraftanlagen veröffentlicht, den ich als Beleg für meine Ausführungen in Sachen Schädlichkeit von Windkraftanlagen gebracht habe.

Weil ich es versäumt habe, den zweiten Teil in Sachen Schädlichkeit von Solaranlagen ebenfalls zu empfehlen, hole ich dies hiermit nach:

Mehr

50 Millionen Tonnen weniger CO2 im Jahr 2019

Weniger Kohlestrom und dafür mehr Windkraft:

Grün-kursives Zitat & kompletten Bericht lesen: Hier klicken

Die Energiewende hat den Treibhausgas-Ausstoß in Deutschland Fachleuten zufolge im vergangenen Jahr auf ein Rekordtief gedrückt. Im Vergleich zu 1990 seien die CO2-Emissionen um etwa 35 Prozent gesunken, heißt es in der Jahresauswertung der Denkfabrik Agora Energiewende, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Damit sei das 40-Prozent-Ziel für das nun laufende Jahr überraschend doch wieder „in greifbarere Nähe“ – bisher gingen Bundesregierung und Umweltschützer davon aus, dass das nichts mehr werden kann.

Mehr

Sensationell: Das Windkrafturteil in Baden-Württemberg

Der Verwaltungsgerichtshof von Baden-Württemberg …
Mehr
Sämtliche Genehmigungen von Windrädern in Baden-Württemberg sind vermutlich rechtswidrig. Das geht aus einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes (VGH) Baden-Württemberg in Mannheim hervor, die kurz vor Weihnachten verkündet wurde. Konkret wurde das Bauverbot für die Windparks „Blumberg“ und „Länge“, die in Baden-Württemberg entstehen sollen, bestätigt. (10 S 566/19 und 10 S 823/19 ) Dieses Bauverbot hatte zuvor das Verwaltungsgericht Freiburg ausgesprochen. […]
Der Artikel erschien ursprünglich bei Tichys Einblick: Hier klicken
________________________
Es bewegt sich was in Deutschland. Es wird aber auch Zeit, oder?

________________________