Corona & Gesellschaft & Medien aktuell: Politische Kriminalisierung von Querdenkern und anderen

Quelle Artikel

________

Original Artikel der Hamburger MoPo vom 29.7.2022: 

Verfassungsschutz warnt vor Demos in Hamburg: „Feinde unserer Demokratie“

In Hamburg finden am Samstag zwei Demonstrationen statt, die der Verfassungsschutz besonders im Blick hat: Beide Veranstaltungen in Niendorf und Poppenbüttel seien von Menschen angemeldet worden, die die Beamten dem extremistischen Spektrum der Delegitimierer zurechnen, bestätigte ein Sprecher der MOPO.

Delegitimierer erkennen die Demokratie und deren Repräsentanten nicht an. Meistens wirken und formieren sie sich über Social Media. Seit knapp einem Jahr beobachtet der Verfassungsschutz eine steigende Anzahl von Delegetimierern, die auch die Corona-Pandemie für erfunden halten.

Verfassungsschutz warnt vor Demos in Hamburg

Von 15 bis 18 Uhr wollen am Samstag nun am Tibarg (Niendorf) und am Kritenbarg (Poppenbüttel) Menschen unter dem Motto „Für Frieden, Freiheit, Selbstbestimmung – gegen Spaltung und Extremismus“ auf die Straße gehen – für den Hamburger Verfassungsschutz kommt ein Großteil der Teilnehmer aus eben jenem extremistischen Umfeld und aus dem der Corona-Leugner und Impfgegner. In Niendorf werden 50, in Poppenbüttel 200 Teilnehmer erwartet.

Quelle Zitat

________

Wenn sich irgendwer delegitimiert, …

… ist das der Staat selbst mit seiner Dummbatzenregierung* und seinen willfährigen Helfershelfern in Behörden, Medien, in ´Wissenschaft`, Wirtschaft und Gesellschaft. Nicht zu vergessen die vielen, vielen Mitläufer!

________

Passend dazu: Meldestellen Diskriminierung in NRW

Ich will ja nichts sagen, aber die Dame, der Mann, oder das Divers Paul ähnelt verblüffend einer meiner Lieblingsfiguren aus den alten Mecki-Büchern. Dem Schrat. Ok, natürlich ist er, sie, es kein Schrat. Die Idee der Meldestellen könnte auch niemals von einem Schrat kommen. Die sind eher schlafmützig. Der, die das Minister*:In u.w.m. (=und womöglich mehr) hingegen ist blitzgescheit und weiß, wie man Leute wie mich an die Kandare nimmt. Vielleicht gibt es ja irgendwo noch ein paar gesicherte, schalldichte (muss nicht sein. Motto: Einen verhören, 1.000 erziehen) Keller, zum Beispiel frühere Gestapo-Verhörräume, wo den Gemeldeten und Festgesetzten das falsche Denken und Handeln ausgetrieben werden kann. Auf das sie gute Staatsbürger werden. Selbstverständlich alles rechtsstaatlich korrekt. Wie das geht, …

… das erklärt der, die, das PAUL hier:

Quelle Artikel Die Kommentarfunktion zum Artikel wurde gesperrt, damit nicht die ersten Meldungen über die WELT hereinbrechen

Vielleicht aber ist alles nur bittere Satire, so wie meine Einlassungen oben. Dann entschuldige ich mich aufrichtig bei Frau Josefine Paul, unserer Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung. 

________

*Meine begründete Meinung

Strom & Energie & Goldstücke aktuell: Die Cora sagt bei Tichy, wie …

… es kommen wird!

Baerbocks Volksaufstände wird es so nicht geben, jedenfalls keine deutschen. Eher werden diejenigen Randale machen, denen man vor einer oftmals beschwerlichen Reise ein deutsches Paradies auf Erden versprochen hat und bei denen nun plötzlich auch gespart werden soll. …

Die Sprachregelung sitzt, und daran wird sich wohl nichts mehr ändern. Der Mann, der vor zweieinhalb Jahren in Hanau nicht nur seine Mutter, sondern auch neun weitere Menschen umgebracht hat, war nicht vor allem psychisch schwer gestört, sondern ein rechtsradikaler Rassist, getrieben von Hass auf Nichtdeutsche. Man spricht deshalb von einem rassistischen Terroranschlag in Hanau und gedenkt der Opfer, unter anderem mit einem 27 Meter langen Graffito mit den Gesichtern der Getöteten unter der Friedensbrücke in Frankfurt am Main. Bundesjustizminister Marco Buschmann: „Wir haben unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger nicht schützen können vor mörderischem Hass und Wahn, die in unserer Gesellschaft wachsen konnten.“

Auch in Würzburg hat man drei Frauen nicht davor schützen können, ermordet zu werden. Vier Frauen, ein Mädchen und ein Junge konnten nicht davor geschützt werden, mit Messerstichen schwer verletzt zu werden. „Hass und Wahn“ des Täters sind ebenfalls „in unserer Gesellschaft“ gewachsen. Nun muss er auf unbefristete Zeit in die Psychiatrie. Der Mann ist „Sachverständigen zufolge paranoid schizophren und ohne Behandlung allgemeingefährlich“. Die Generalstaatsanwaltschaft wird deutlicher: Der Täter habe „heimtückisch und aus Hass auf Deutschland gehandelt, wo er sich ungerecht behandelt (…) gefühlt habe.“

Ein Rassist also? Sofern Hass auf deutsche Kartoffeln überhaupt Rassismus sein kann? Nein. Der Mann ist „schuldunfähig“. Er ist Somalier. Vom rassistischen Terroranschlag in Würzburg werden wir also künftig nichts hören, die Opfer werden vergessen sein. Man könnte uns Deutsche ja sonst für antisomalische Rassisten halten.

Und da ist ja auch noch der Fall des angeblich erst 16-Jährigen, der ein elfjähriges Mädchen vergewaltigt hat. Der Junge erhielt ein Jahr Knast – auf Bewährung. Er ist auf freiem Fuß. Ob er wirklich erst 16 Jahre alt ist, weiß man natürlich nicht. Dafür aber, dass er aus Afghanistan zu uns gekommen ist.

[…]

Der Kampf gegen Rechts, dem sich die deutsche Innenministerin Nancy Faeser verschrieben hat, ist ein Kampf gegen die eigenen Bürger. Sollte es, wie Annalena Baerbock jüngst öffentlich fürchtete, zu „Volksaufständen“ kommen, wenn im Winter die Energieversorgung zusammenbricht, stehen Faesers Truppen schon bereit, den Aufstand auf zeitgerechte Weise niederzukartätschen, der ja im Zweifelsfall von rechts instrumentalisiert worden ist.

[…]

Quelle, Zitat & Artikel komplett

Corona aktuell: Realistische Einschätzung der Evaluierung

Eine Farce, die zu allem* herhalten wird

Quelle Artikel

Die Maske wird die Hauptrolle spielen

So sieht ein selbstzufriedener Hygienediktator – meine Meinung –  aus

Quelle WELTplus-Artikel & PDF**

________

Justizprofessorin Elisa Hoven meint: Der Staat entzieht sich der Justiz**

________

*Meine Meinung 

Es wird genau wieder so kommen wie im vergangenen Jahr. Inklusive Maskenpflicht. Diese ist das äußere Zeichen für die Tatsache, dass die Politik das Volk noch immer an den Eiern hat. Und genau das auch will.

Gefügiges Volk = Gutes Volk!

Leute wehrt Euch!

________

**Weil das Thema außerordentlich wichtig für die Fragestellung „Corona“  ist, zitieren wir den Text als PDF. Verweise und alle Kommentare der Leserschaft lesen Sie komplett, wenn Sie WELTplus testen/abonnieren.  Wir empfehlen WELTplus ausdrücklich: 30 Tage kostenlos testen.

Islam aktuell: Deutschland schläft den Schlaf der Dummbatzen*

Quelle & Artikel

________

*Vor allem die so genannte Politelite, die nicht nur in Sachen Islam komplett blind ist, sondern auch in der Frage und Sicherstellung der Energieversorgung. Richtig m.M.n. wäre dies.  Böswillig ist das Gendern, die Migrationspolitik u.v.m. . Meine Meinung!

________

Islam & Frauen & Mehr

Corona aktuell: Kontrafunk & mehr – Die Intensivmafia

Nachdem von Tom Laussen und Walter van Rossum bereits vor einiger Zeit das Buch

Die Intensivmafia

erschienen ist, erläutert Tom Lausen seine Gedanken und Erkenntnisse im neuen Podcast „Kontrafunk“, Folge 6:

Zahlensalat mit Lügendressing

__________

Tom Lausens Einlassung  im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages am 22.3.2022

Quelle

__________