AfD & Demos gegen rechts & Schmutzkampagnen & Aachener Zeitung aktuell: Ein entlarvendes Foto …

Michael Haack:

Das sind keine Demonstrationen , das sind PROPAGANDAVERANSTALTUNGEN .Kundgebungen im Stile sozialistischer ,kommunistische r Machthaber, wie ich sie aus der DDR kenne ,deren „Mechanismus“ , der diese Aufmärsche unterhält, ich zu Genüge aus der DDR kenne und erlebt habe !!!!!

Quelle Zitat: Kommentarteil  Kontrafunk Sonntagsrunde vom 21.1.2024 

________

Auch wenn es juristisch …

… vielleicht nicht zu beanstanden ist, weil es falsch verstanden werden kann, werden soll?, ist das erste Bild, welches die Aachener Zeitung bezüglich der „Gegen rechts-Demonstrationen doch recht eindeutig. Die Guten, die gegen Hass und Hetze aufstehen, sind von Linken und Antifa zumindest unterwandert.

Dass eine Aachener Zeitung in Person von Redakteur Hinrichs dieses Spiel nicht nur mitspielt, sondern die Demonstrationen wohlwollend betrachtet, dass keinerlei Kritik geübt wird, ist bedenklich.

Muss erst Chefkommentator Peter Tiede von der  BILD-Zeitung bezogen auf die „Demos gegen rechts“ kommentieren und allzu allgemeine Pauschalierungen kritisieren. Herr Tiede fabuliert zwar auch von einem AfD-Faschisten Björn Höcke, was man als Meinung sagen darf, was damit aber noch lange keine Tatsache ist. Genauso kann jemand der Meinung sein, die AZ sei ein links-grünes Kampfblatt, was aber m. E. keinesfalls eine Tatsache ist. Die AZ ist schlicht ein Mainstram-Medium der zweiten Reihe, das angepasst und kritiklos die aktuelle politisch-woke Linie seinen Lesern kommuniziert.

Der Blog Apollo-News entdeckte das Foto im Artikel der AZ:

10.000 Teilnehmer

„AfDler töten“-Banner führt „Gegen Rechts“-Demo in Aachen an

In Aachen wurden die Proteste gegen rechts von der Antifa organisiert. Dabei wurde prominent am Kopf der Demo ein Transparent gezeigt: „AfDler töten – Nazis abschieben“. Die Aachener Zeitung zeigt das Bild in einem sehr wohlwollenden Bericht – entfernt es kurze Zeit später aber wieder.

[…]

Quelle Zitat, Ausschnitt & kompletter Artikel plus PDF* des Artikels mit neuem Bild

_________

Die SCHWEIZER WELTWOCHE

Regierung, Medien, NGOs gegen die Mehrheit: Erst erleichtert man die Einbürgerung, dann organisiert man «Demos gegen rechts». So gefährdet man die Demokratie

________

*Wir zitieren den Text komplett als PDF, weil er zeitgeschichtlich außerordentlich wichtig für die aktuelle Debatte „AfD-Verbot & Demos gegen rechts“ ist. Wir empfehlen die Aachener Zeitung und das Abonnement AZplus ausdrücklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert