Artikel zum Sonntag, 7.4.2019: AfD – Nazis – Identitäre

Die AfD ist eine demokratische Partei, … … die mit dem Nationalsozialismus nichts zu tun hat. Deshalb kann man die Mitglieder der Partei keinesfalls generell als Nazis bezeichnen. Die Identitäre Bewegung ist eine konservative und hat nichts mit tatsächlicher Rechtsradikalität zu tun. Sowohl der AfD, als auch den Identitären fehlt das ausbreitende Moment, welches beim … „Artikel zum Sonntag, 7.4.2019: AfD – Nazis – Identitäre“ weiterlesen

Identitärer Sellner zu NGO´ s

Martin Sellner: Fall um Fall zeigt sich, dass über die Schmugglerroute keine Flüchtlinge kommen sondern Migranten, die im Fall der Vos Thalassa, sogar bereit sind zu morden um nach Europa zu kommen. Ich bin in diesem Video auf 4 Punkte in diesem Blog von Herren Pätzold eingegangen: https://www.volksverpetzer.de/gastkom… Die NGOs sind ein Pullfaktor, sie sind … „Identitärer Sellner zu NGO´ s“ weiterlesen

Die Identitäre Bewegung (IB): Verfassungsfeindlich?

Sie werden vom Verfassungsschutz beobachtet: Die Identitären Wie ich bereits mehrfach geschrieben und belegt habe, sehe ich persönlich hierfür keinerlei Veranlassung. Deshalb suche ich immer wieder nach Aspekten, die solch´ eine Beobachtung rechtfertigen würde. Wo? In unseren Medien, der so genannten Vierten Gewalt, die uns, die Bürger, den Staat und die Gesellschaft vor Unbill schützen … „Die Identitäre Bewegung (IB): Verfassungsfeindlich?“ weiterlesen

Identitäre Bewegung – Vorsicht: Rechtsextrem Teil 3

Mit der Reihe „Vorsicht: Rechtsextrem Teil X“ bringe ich Artikel mit Gedanken zu Sachverhalten, die von unseren Menschen mit Guten Gedanken gerne als „rechtsextrem“, völkisch u.ä. tituliert werden. Ich will damit einen Beitrag gegen  Beliebigkeit von Sprache und gegen die Verharmlosung von wirklichem Rechtsextremismus, wie er sich im Dritten Reich manifestierte und im heutigen Deutschland nur … „Identitäre Bewegung – Vorsicht: Rechtsextrem Teil 3“ weiterlesen

Deutschland & Politische Kultur aktuell: Links-grüner ´Verfassungsschutz` ?

Wie das Bundesverfassungsgericht … … geriert sich der Verfassungsschutz immer mehr zum woken Arm der Ampel und ihrer links–grünen Klientel. Die ´Beobachtungen` der AfD durch den Verfassungsschutz sind eine Farce, die der AfD schaden soll. Argumente, mit der die Links–Grünen, mit denen die Zerstörer Deutschlands inkl. CDU/CSU, die  AfD „stellen“ könnten haben die eben genannten … „Deutschland & Politische Kultur aktuell: Links-grüner ´Verfassungsschutz` ?“ weiterlesen

Grüner – Andreas Audretsch – verhöhnt das Parlament

Politische Positionen [Andreas Audretsch]  Bei der Bundestagswahl 2021 setzte Audretsch seinen Schwerpunkt auf Arbeit und Soziales, den Kampf gegen Rechtsextremismus und für die „Eine Welt“. Zudem plädierte er dafür, dass der Berliner Mietendeckel bundesgesetzlich ermöglicht, der Kündigungsschutz verschärft und Mieterstrom ermöglicht wird. Außerdem setzte er sich für die Abschaffung von Arbeitslosengeld II und eine Einsetzung durch eine existenzsichernde Garantiesicherung ein. Ebenfalls ist er der Meinung, … „Grüner – Andreas Audretsch – verhöhnt das Parlament“ weiterlesen

Vorsicht rechtsextrem!? #14 – Gibt es das deutsche Volk noch?

Dieser Frage widmet sich Martin Wagener, … … Professor für Internationale Politik, Sicherheitspolitik und Ostasien am Fachbereich Nachrichtendienste der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, im zweiten Band seiner Deutschland-Trilogie. Der erste Band befasst sich mit einer Grenzsicherung, die das Land tatsächlich sichern würde. 

AfD und der Verfassungsschutz: Das wird die Partei stärken, …

… denn die Vorwürfe sind lächerlich.  Das Verfahren, dass die AfD vor Gericht anstrengen wird, wird die Partei in den Medien halten und genau diese Lächerlichkeit der Vorwürfe in die Öffentlichkeit tragen.  In den Aachener Nachrichten heißt es zum Beispiel:

Hans-Christoph Berndt – Der neue ´Führer` ist da

Mit Fundamentalopposition will Brandenburgs … … neuer AfD-Fraktionsvorsitzender Hans-Christoph Berndt das Land verändern, kommentiert Christoph Richter. Und zwar in Richtung eines autoritären, antiliberalen Staats. Mit Berndts Wahl habe sich die AfD in Brandenburg weiter radikalisiert. Rechts, rechter, rechtsextrem – so in etwa kann man die Programmatik der Brandenburger AfD beschreiben. Die Wahl des neuen Fraktionsvorsitzenden … „Hans-Christoph Berndt – Der neue ´Führer` ist da“ weiterlesen