Die EZB und das Klima

[…] Die lockere Geldpolitik der vergangenen Jahre …

Mehr

Ökodiktatur in Sicht?

Das  Beispiel „Maybritt Illner“ …

… soll als Denkanstoß für kritische Menschen dienen:

Mehr

Hong Kong: Freiheitsbewegung

Vor dem Beginn neuer Demonstrationen …

Mehr

Brandherd Hong Kong

Wie lange wird es dauern, bis Chinas Kommandowirtschaft fällt?
Mehr

1989: Der Platz des himmlischen Friedens

_______________________

Mehr

It´ s over!

Die düstere Schilderung des Geschäftsmanns …

Mehr

 

Die Ideen von Herrn Müller: Ob da die Afrikaner mittun?

Zunächst der Hinweis auf typische Falschzitation durch Weglassen:

Minister Müller sagt „in echt“:

Ich bin mir sicher: Afrikas Jugend will und wird sich nicht auf die Flucht begeben und in der Heimat bleiben, wenn es Arbeit und Zukunftsperspektiven gibt.*

Die WELT macht daraus die Schlagzeile:

Grün-kursives Zitat und Interview lesen: Hier klicken

Das Interview mit Minister Müller ist vor allem eine Beruhigungspille für die Bevölkerung und für unsere Gutgedanklichen Journalisten.

Realistisch …

… sind die Analysen von Volker Seitz, einem gestandenen Afrika-Kenner:

Hier klicken

__________________________________________

Eine Million Neugeborene in Afrika pro Woche: Hier klicken

_________________________________________

*Ähnliches erlebte ich mal bei einem Vortrag in Sachen „Abschaltung Atomkraftwerke in Belgien“. Da meinte ein ´gestandener` Ingenieur, dass die Abschaltung überhaupt kein Problem sei, solange genug Strom importiert würde. Mehr dazu: Hier klicken

________________________________________

Umweltterroristen Update 13: Rodung möglich, …

„Krasser Kampf“ angesagt.

Von den Umweltterroristen, die im Rest des Hambacher Forstes auf den Bäumen hausen, dem Hambacher Forst, dessen Rest nunmehr nach Zurückweisung der Klage durch das Gericht – es wollte wohl nicht, es musste zurückweisen – endlich gerodet werden darf.

Symbolkraft hat dieser Ort nur in eine negative Richtung. Er ist ein

  • Symbol der Gewalt
  • Symbol für die Verhöhnung des Rechtsstaats
  • Symbol für die faktische Machtlosigkeit der Polizei

    Vergrößern: Hier klicken // Link zur Seite 9: Hier klicken

Damit ist nun hoffentlich bald Schluss.

Dass ein „krasse(r) Kampf“ angekündigt wird, sogar bereits im Gerichtssaal, belegt einmal mehr meine Meinung, dass es sich bei den Leutchen im Hambacher Forst um

Umweltterroristen

handelt:

Mehr

Offener Brief an Amien Idries, Chef v. Dienst Aachener Nachrichten

Sehr geehrter Herr Idries,

aus  Ihrem Kommentar vom 16.11. 2017 in den Aachener Nachrichten (AN) zur Kraftwerksbesetzung ist so etwas wie Ausgewogenheit heraus zu lesen.

Wenn man allerdings genauer hinschaut, erweist sich das als Schimäre. Denn über gefühlte „Gleichbetrachtung“ zweier Lager kommen Sie nicht hinaus, ihre Meinung. Vor allem fehlt die sachliche Komponente.

Es geht eben nicht darum, ob ich für oder gegen bestimmte Formen der Energiegewinnung bin. Es geht darum, wie die Stromversorgungssicherheit in Deutschland so gestaltet werden kann, dass sie möglichst umwelt- und klimaverträglich ist. Und Deutschland dabei ein Land des Wohlstands, der Innovation und des Fortschritts in jeder Hinsicht bleibt. Wo die Menschen mehrheitlich (noch) gut und gerne leben.

Mehr

Die Sache mit den E-Tankstellen

Das sind die E-Tankstellen …

auf dem Dach eines Parkhauses in China.

Wie werden die „normalen“ Parkplätze auf den Straßen aussehen?

Ich freue mich drauf. Sie auch?

Bericht lesen: Hier klicken

___________________________________________

Das Gruselinterview zum Auto: Hier klicken

___________________________________________