Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Strohhalme & Klimawandel ===> Eine evidenzbasierte Erklärung

Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr:  Es ist die Legalisierung eines Witzes!
  • Heute, 14:00 Uhr:  Manfreds Kolumne – Impfpflicht
  • Heute, 17:00 Uhr:  Abbildungen & Mehr zum Artikel vom 7.12.2021 der Kolumne „Woher kommt der Strom?“

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

2 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Scholz hat gerade sein neues Kabinett vorgestellt. Acht Frauen und acht Männer. Also ist die Gesellschaft damit schön paritätisch abgebildet, schreibt der ‚Focus‘. Aber, so könnte jemand fragen, wo bleiben denn die Kinder??
    Keine Sorge, ich kann alle beruhigen: Es befinden sich genügend Infantile darunter. Eine kindische Politik ist garantiert.

    1. Apropos kindisch. Das ist nicht nur auf das Scholz-Kabinett in statu nascendi beschränkt (obwohl „beschränkt“ hier schon ein gutes Wort ist). In Bayern werden die Corona-Inzidenzzahlen auf ganz besondere Weise interpretiert. Da werden Menschen in Erhebungen, deren Impfstatus nicht bekannt ist, ganz einfach als „Ungeimpfte“ bezeichnet. Mit allen Konsequenzen, die das für die Statistiken über die Zusammenhänge von Impfung und Krankheit, Impfung und Tod hat.
      Ich bin im Prinzip FÜR Impfung.
      Aber nicht für Zahlenfälschungen. Aber wen wundert so etwas noch? In der DDR war es doch genau so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.