Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Strohhalme & Klimawandel ===> Eine evidenzbasierte Erklärung

Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr:  So geht Energiewende
  • Heute, 14:00 Uhr:  Das Urteil zur Bundesnotbremse
  • Heute, 17:00 Uhr:  Zur  Taxonomie grüner Nachhaltigkeit

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Winfried Kretschmann aus BaWü hat jetzt den Fackel-Aufmarsch vor dem Haus der sächsischen Sozialministerin als „SA-Methode“ bezeichnet. Zu diesem Aufmarsch kann man wirklich sehr geteilter Meinung sein. Aber dass Kretschmann bei Übergriffen – selbst physischer Art – gegen AfD-Politiker, oder etwa bei dem Dauer-Stalking Höckes durch das sogenannte „Zentrum für politische Schönheit“
    sein Altmaoisten-Maul nicht aufkriegt, dafür aber jetzt loskläfft, wenn die anderen mal auf ähnliche Art reagieren, das ist schon hundserbärmlich.
    Aber was anderes war bei dem auch nicht zu erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.