´Falsche Ladestationen` für E-Autos

Die Naivität drückt sich in % aus!

Mehr

Guten Morgen, liebe Leser!

Quelle: Hier klicken

______________________

  • Heute, 11:00 Uhr: ´Falsche` Tankstellen für E-Autos
  • Heute, 14:00 Uhr: Hong Kong – Freiheitsbewegung
  • Heute, 17:00 Uhr: Grenzschutzfragen

______________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_________________________

 _________________________

____________________

Angenehmes Wochenende

____________________

Zeit-Fragen: Rechtsstaat – Quo vadis?

So lautet der Titel einer bemerkenswerten Analyse …

Mehr

Guten Morgen, liebe Leser!

________________________

________________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

________________________

 _______________________

____________________

Schönen Freitag

____________________

Wasserstofferzeugung – Sonnenturm in Jülich

Die Idee, Sonnenstrahlen mittels Spiegeln  …

Mehr

Wer ist die Grüne Null? Annalena, AKK oder wer?

Es ist Wahlkampf im Osten:

Mehr

Guten Morgen, liebe Leser!

Artikel lesen: Hier klicken

Bemerkenswert ist das Foto, welches Bernd Höcke in die Nähe der Nationalsozialisten rückt (Hitlergruß) und die Tatsache, dass der Artikel unter der Rubrik „Wahlkampf“ läuft. 

Mehr zu ´Gewalt gegen die AfD`: Hier klicken

__________________________

__________________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_________________________

 _________________________

____________________

Schönen Donnerstag

____________________

Greta in Lausanne, Greta im Hambacher Forst, Greta überall

In Lausanne, in der schönen Schweiz fand …

Mehr

Deutschlandfunk & Rechtsstaat

Der demokratische Rechtsstaat besteht nicht nur aus Wahlen!

Demokratie, Rechtsstaat besteht vor allem durch die  Verfasstheit der demokratischen Regeln:

Grundgesetz, Gesetze, aber auch die Geschäftsordnung des Bundestages und vieles mehr sind die Grundlage des demokratischen Rechtsstaats in Deutschland. 

________________________

Hören Sie, was Volker Finthammer, Deutschlandfunk-Journalist, am 14.8.2019 im Dlf – Morgenmazin, meint:

Die Denkweise dieses Dlf-Journalisten ist beeindruckend undemokratisch:

Irgendwie hat Herr Finthammer das mit der Demokratie, dem Rechtsstaat nicht richtig verstanden.

Ginge es nach ihm, könnten Gesetze im stillen Kämmerlein ohne Debatte, ohne Abstimmung im Parlament beschlossen werden. Denn die Mehrheitsverhältnisse seien ja „klar“! Das sagt dieser Totengräber des Rechtsstaats nicht, das ist aber durchaus aus dem Gesagten – konsequent weitergedacht – zu schließen.

_________________________

Windarbeitsplätze … einfach weg!

2018 lag der Anteil der Erneuerbaren …

Mehr