Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Tagesartikel
  • Heute, 11:00 Uhr: Außenexperte Hardt – Ein sehr gutes Interview zu Erdogan
  • Heute, 14:00 Uhr:  Kimmich – Der Schrecken der Hygienediktatur
  • Heute, 17:00 Uhr:  Von der Hausmutter zum Hausmütterchen

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Vor kurzem habe ich hier den Artikel des ausgewiesenen Linken Bernd Stegemann auf ‚cicero.de‘ empfohlen, „Das Spiel mit der Empörung“. Stegemann sieht durch die permanent-routinierten Wutausbrüche gegen politisch inkorrekte Äusserungen eine Gefahr für die Aufklärung, die eine wesentliche Basis unserer westlichen Kultur darstelle.
    Vorher hatte sich schon Alt-SPDler Thierse über den Extremismus der linken Identitätspolitik erregt. Jetzt hat Elke Heidenreich, ebenfalls eine Linke, bei Markus Lanz deutliche Worte über ähnliche Themen gefunden (siehe ‚Die Welt‘, „Alles scheint in einer Welle von Erregungskultur gerade in eine Art Gegenaufklärung zu kippen“).
    Wir stellen fest: Selbst unter den Linken merken immer mehr Köpfe, dass es so nicht weitergehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.