Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Tagesvorschau
  • Heute, 11:00 Uhr:  Die Panikmache geht wieder los!
  • Heute, 14:00 Uhr: Manfreds KolumneVom Weichkochen der Abweichler
  • Heute, 17:00 Uhr:  Abbildungen & Mehr zum Artikel vom 27.7.2021 der Kolumne „Woher kommt der Strom?“

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

2 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Manchmal wacht man morgens auf, schaut schlaftrunken in den Spiegel und stellt mit einem Mal entsetzt fest, dass man gar nicht der ist, für den man sich hielt.
    Mir ist heute morgen schlagartig aufgegangen, dass ich ein Rassist bin.
    Und nicht nur das, sogar ein Kannibale. Ein rassistischer Kannibale, ja ein Menschenfresser.

    Ich las nämlich auf irgendeinem Fussball-Internetportal beim Frühstück noch einmal die Geschichte des Sportreporters Jörg Dahlmann. Der ist bei Sky entlassen worden, weil er einen rassistischen Spruch von sich gegeben hat.
    Dahlmann bezog sich nämlich auf Japan, als er „vom Land der Sushis“ sprach.
    Natürlich ist das ganz eindeutig rassistisch. Sushi ist nämlich eine Rasse.
    Bislang hatte ich das immer für kalten Fisch mit Reis gehalten.
    Und ich habe das gestern gegessen.
    Ich habe also nicht kalten Fisch mit Reis gegessen, sondern Menschen, die man rassistischerweise „Sushis“ nennt.

    Frage an die Leser: Soll ich mich jetzt beim Wirt beschweren, dass er mir so etwas vorgesetzt hat? Kann ich mein Geld zurückbekommen? Kaltes japanisches Menschenfleisch!
    Ist das überhaupt erlaubt? Und könnte ich jetzt irgendwelche Krankheiten bekommen? Denn dieses Produkt war doch sicher nicht in der Fleischbeschau.
    – Mir wird ganz schlecht.

  2. Lesetipp heute: Der ‚Focus‘, „Gruppenvergewaltigung in Leipzig“.
    Die Beschreibung der drei Täter hat eine Gemeinsamkeit. 1. Täter:…. „arabischer Phänotyp“;
    2. Täter: … „arabischer Phänotyp“; 3. Täter:…. „arabischer Phänotyp“.
    Könnte man sagen, dass Merkel da am Ende mit-vergewaltigt hat?
    – Aber nein! Merkel ist ja hetero. Sie vergewaltigt keine Frauen. Alles klar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.