Guten Morgen, liebe Leser!

Tagesvorschau
  • Heute, 11:00 Uhr: Stefan Aust zur Regierung
  • Heute, 14:00 Uhr: Reitschuster zur BPK am 7.5.2021
  • Heute, 17:00 Uhr:   Dr. Vincentz zu den Corona-Leitlinien in NRW

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Unfassbar. Israel wird mit einem Raketenhagel auf die Zivilbevölkerung angegriffen, Israel wehrt sich. Und ‚Fridays for Future‘ greift Israel verbal an! Wer zuerst geschossen hat, wer sich verteidigt, das ist für diese Cretins irrelevant. Wie pervers muss man sein, wenn man die Rollen von Angreifer und Angegriffenem vertauscht?
    Das ganze erinnert mich an den Hitler-Spruch nach dem Angriff auf Polen, der als „Reaktion“ dargestellt wurde, nachdem die SS einen polnischen Fake-Angriff auf den Sender Gleiwitz vorgetäuscht hatte: „Seit 5.45 Uhr wird zurückgeschossen!“
    Diese Leute, die sich als Linke begreifen, sind Nazis, waschechte Nazis, wenn auch farblich von braun zu rotgrün mutiert. Nichts anderes. Kurt Schumacher, Habermas und andere hatten völlig Recht, sie als „rotlackierte Nazis“ zu bezeichnen.
    Ignazio Silone hatte Recht, es ist GENAU das eingetroffen, was er laut François Bondy prophezeit hat: „Wenn der Faschismus wiederkommt, wird er sagen, ‚Ich bin der Antifaschismus‘.“
    Auf den Punkt. Deshalb veranstalten die Links-Nazis auch um sein berühmtes Zitat ihre albernen Abwiegel-Eiertänze.
    Und allen anderen, die nicht so moralisch verkommen sind wie sie, werfen sie genau das vor: Nazis zu sein. Gott bewahre uns davor, dass dieser Abschaum in rotgrüner Farb-Maskerade wieder an die Macht kommt.
    2021 könnte ein neues 1933 werden. Europa sollte ganz genau auf Deutschland schauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.