Guten Morgen, liebe Leser!

Quelle

Tagesvorschau
  • Heute, 11:00 Uhr: Auf Dauer gesundheitsschädlich – Maske tragen
  • Heute, 14:00 Uhr:  Dr. Curio zur Einbürgerung
  • Heute, 17:00 Uhr:   Werner Bläser empfiehlt – Intensivbettenschwindel

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

5 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass die Zahl der Coronapatienten auf den Intensivstationen den vierten Tag in Folge sinkt?

  2. Und ist einem aufgefallen, was für ein tolles Verfassungsgericht wir in Karlsruhe haben? Die wissen ganz genau, wieviel CO2-Reduktion nötig ist, und wieviel zu wenig ist. Die kleine Lisa Neubauer, die ich schon fast für ein unreifes, verzogenes Gör hielt, hat Recht bekommen.
    Bewundernswert, was die alles aus dem Grundgesetz herauslesen. Ich kenne das GG auch, aber ich hätte mir nie träumen lassen, dass da so viel Genaues drinsteht. Richter sind eben Genies.
    Ich sehne mich jetzt nach dem Urteil, in dem sie genau vorschreiben, welches Auto ich mir kaufen darf, wie viel Fleisch ich pro Woche essen darf, wie oft ich im Wald spazieren gehen darf, und welche Frau ich heiraten darf (die Diversität muss ja gewährleistet werden, also darf ich vermutlich in einigen Jahren keine blonde, blauäugige Schönheit freien, sondern eine aus jenem Kreis, der noch nicht so lange hier lebt…).
    Ach was würden wir bloss ohne solche Richter machen? Wir müssten unsere eigenen Entscheidungen treffen, und wir wären in diesem langweiligen, amoralischen Gebilde, was früher einmal „demokratischer Rechtsstaat“ hiess. Das haben wir ja gottseidank überwunden.

    1. Nein, im ernst: Die Aussagen des Verfassungsrechtlers Franz Josef Lindner in der ‚Bild‘ von gestern („Dürfen wir bald nicht mehr Auto fahren…“) sind der pure Schock.
      Es ist der letzte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt: Deutschland geht mit Siebenmeilenstiefeln in die Öko-Diktatur – Grundrechte sind nur noch beliebige Verfügungsmasse, ‚Kann-Regeln‘ in den Händen eines Staates, der bestimmte Ziele verwirklichen will.
      „Privilegien“, um Merkels Diktion zu verwenden, die die Regierung geben oder nehmen kann.

      Und wenn alle möglichen GG-Artikel aufgehoben werden können, um Staatsziele zu erreichen, wieso dann nicht auch §26, der Angriffskriege verbietet? Wenn zum Wohle unserer nachfolgenden Generation alle möglichen GG-Artikel ausgehebelt werden können, dann auch dieser.
      Denn Klimapolitik ist ja letztlich nur international machbar.
      Wenn Österreich, die Schweiz, Tschechien, Polen… klimapolitisch nicht auf deutscher Öko-Linie liegen, nicht „brav“ sind, und also unserer jungen Generation Schaden zufügen, dann wird das Verfassungsgericht wohl auch absegnen, dass die Bundeswehr dort einmarschiert, um die zur grünen Raison zu bringen? Gottseidank hat Merkel die Bundeswehr kaputtgespart. Aber das ist eine Momentaufnahme.

      Das Bild vollendet sich: Früher sind die Menschen aus der DDR geflüchtet; jetzt erweist sich, dass die Diktatur ihnen nachfolgt. Langsam muss man sich überlegen: Revolution oder auswandern?
      Wird Deutschland wieder zur Gefahr für Europa? Hoffentlich registrieren die Nachbarn das, was gerade in diesem Land vor sich geht und wappnen sich.

  3. Wieder eine Propaganda der Bild Online die ihres gleichen sucht!

    „Mitarbeiter ließen sich nicht impfen – 21 Infizierte, 2 Tote“

    Was soll diese Ständige Hetze und Propaganda gegen die nicht geimpften.
    Die Ständige Suche nach der Unwahrheit. Die Wahrheit kann man ja nicht schreiben, bringt keine Leser.
    Das wird noch schlimmer werden und es wird doch kommen, die Impfpflicht!

    Diese Lügen Press ist einfach nur noch zum Kotzen, man muss es so Sagen, Leider!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.