Falsche Berichterstattung: Absicht oder Absicht?

Nationalsozialistische Äußerungen

Poggenburg Abmahnung
Fake News lesen: Auf Text klicken

soll

André Poggenburg

getätigt haben.

Von

Machtergreifung

Poggenburg Abmahnung
Lesen Sie Bericht und Kommentare: Auf Bild klicken

soll gesprochen worden sein.

In einem Chat, der widerrechtlich abgehört und veröffentlicht wurde.

Herr Poggenburg habe nichts dagegen unternommen.

Das war auch gar nicht nötig.

Denn von „Machtergreifung ist im gesamten Chat keine Rede. Überprüfung: Rufen Sie den Chat hier auf und geben Sie den Begriff „Machtergreifung“ in der Suchfunktion des Browsers ein.

Der tatsächlich gefallene Begriff Machtübernahme wird sofort in den Zusammenhang mit ´Mehrheiten, errungen in Wahlen` gebracht:

Auszug
Auszug vergrößern: Auf Text klicken

Dass viel böser Wille, der Wille Herrn Poggenburg und der AfD zu schaden,  im Bericht enthalten ist, verwundert nicht.

Doch so offensichtlich  Unwahrheiten zu ´ berichten`, ist reichlich unverfroren.

Recherche, journalistische Sorgfalt und ein Mindestmaß an Objektivität sind weder bei FAZonline, WELTonline (oben) oder Deutschlandfunk auszumachen. Dabei handelt es sich hier um Flaggschiffe der bundesdeutschen Medienlandschaft.

Hauptsache es geht gegen die AfD.

Da muss die allerletzte anonyme und wahrscheinlich manipulierte Quelle herangezerrt werden.

Sachliche Auseinandersetzung gleich Null. Erinnert schon ein wenig an den „kleinen Doktor*“. Der allerdings hetzte gegen Juden.

Das , meine Damen und Herren von den so genannten Qualitätsmedien, begründet nicht nur den Begriff „Lügenpresse“, zumindest in diesem Fall.

Das ist m. E. darüberhinaus  

fürchterlicher  Schmierenjournalismus. 

Denn es geht weiter: 

So wird im Chatprotokoll  von der

Erweiterung der Außengrenzen

gesprochen. Angeblich von Herrn Poggenburg:

Auszug1
Vergrößern: Auf Text klicken

In dem Teil des Chats ist im weitesten Sinn von ´Fortbildung` die Rede.

Ich habe mir lange den Kopf zerbrochen, was in diesem Zusammenhang ein „Erweiterung der Außengrenzen“ soll.

Hier die wahrscheinliche Lösung:

Wie bereits im Artikel gestern angemerkt, wurde das Protokoll gehackt und anonym auf einer linken Kommunikationsplattform veröffentlicht.

Der Plattform liegt eine Textdatei *.txt vor. Diese konnte in jeder Hinsicht vorab von „Anonym“ oder auch von „linksunten“ bearbeitet und dann veröffentlicht werden.

Genau das wurde in Bezug auf ´Erweiterung der Außengrenzen` gemacht.

Ich bin mir sehr sicher, dass im Originalchat

Sicherung der Außengrenzen

steht.

Das würde auch in den Zusammenhang passen. Kurz vorher ist – wie oben nachprüfbar – von „Landesverteidigung, Terrorabwehr und Selbstverteidigungskursen“ die Rede.

Gegen Erweiterung spricht auch die Tatsache, dass Deutschland  nicht mal ansatzweise in der Lage wäre, so etwas wie die Erweiterung seiner Außengrenze zu initiieren. Abgesehen von nur 150.000 Mann unter Waffen:

Welches Land sollte denn überfallen werden? Holland, Belgien, Österreich, Polen, Tschechien oder die Schweiz? Oder gar die Atommacht Frankreich?

Lächerlich.

Die „Erweiterung der Außengrenzen“ ist eine Manipulation von Anonym.

_________________________________

Wer den Spruch

„Deutschland den Deutschen“

Deutschland den Deutschen
Mag vielen nicht gefallen, aber es ist eine legitime Meinungsäußerung von Herrn Poggenburg, der ich zustimme. Lesen: Auf Bild klicken

als „nationalsozialistisch“ einordnet, dem ist einfach nicht zu helfen

Die Aussage, die Forderung stimmt. Auch wenn sie von der NPD verwendet wird.

Wem sollte Deutschland denn sonst gehören?

Dem Rest der Welt?

Das hätten einige wohl gerne.

Die Mehrheit der eingeborenen Menschen in Deutschland aber ganz bestimmt nicht.

Übrigens: Ob Herr Poggenburg bei der Sachlage überhaupt abgemahnt wurde, wage ich zu bezweifeln.

Einen Grund sehe ich dafür nicht.

Oder es gibt in der Parteiführung Neider, die mit solch´ einer „Abmahnung“ – faktisch nur ein Schnellschuss ohne Verifikation der Tatsachen – ,  weniger Herrn Poggenburg,  sondern der Sache der AfD an sich schaden.

Die Partei sollte vielmehr gegen das illegale Abhören vorgehen.

Dann wird ein Schuh draus.

___________________________________________

Mehr zum Thema „Deutschland den Deutschen“ : Hier klicken

___________________________________________

*Die Bezeichnung „kleiner Doktor“ als Umschreibung für Propagandaminister Josef Göbbels findet sich tatsächlich im Chat.

Ich wüsste jetzt nicht, was an dieser Beschreibung rechtsradikal wäre. Es sei denn, die Erwähnung des Mannes an sich wäre es.

___________________________________________

Meine Artikel zur AfD: Hier klicken

___________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.