Guten Morgen, liebe Leser!

76 Jahre nach der bedingungslosen Kapitulation …

… Deutschlands bewegt sich das Land wieder mit ungeheurer Dynamik in einen autoritären Staat, der z. B. ungeimpft gesunde Menschen diskriminiert.

Wenn nicht umgehend der Status quo ante Corona = Menschen ohne respiratorische Symptome sind respiratorisch gesunde Menschen wiederhergestellt wird, wird die Gesellschaft zerbrechen!

Ich nenne das Hygienefaschismus!

Das MEDIAGNOSE-Corona-Statement

Tagesvorschau
  • Heute, 11:00 Uhr: Die größte Gefahr kommt von rechts! Har, har.
  • Heute, 14:00 Uhr: AfD-Bürgerdialog zu Corona mit Dr. Vincentz
  • Heute, 17:00 Uhr:  Ein feines Interview mit Herbert Reuel

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

2 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Rassismus/Antisemitismus

    Unsere gnadenreiche und „Hochintelelle“ Regierungskoalition erklärt mit stolzgewellter Brust, dass keine Einbürgerung von Anwärtern stattfindet, wenn sie, jetzt wirds höchst rechtlich, antisemitische oder rassistische Straftaten begangen haben. Auch Verurteilungen unterhalb sogenannter Bagatelldelikte antisemitischer Art sollen eine Einbürgerung verhindern. Diese Nachschärfung? im Staatstsangehörigkeitsrecht sei wichtig, um künftig Einbürgerungen von Antisemiten und Rassisten zu verhindern.

    Nun bin ich kein Kenner des Staatsangehörigkeitsrecht, doch es steht zu vermuten, dass Hehler, Stehler, Vergewaltiger und andere Straftäter (soweit sie nicht durch das Staatsangehörigkeitsrechtautomatisch ausgeschlossen sind) für die Deutsche Staatsbürgerschaft infrage kommen. Rassistische- und antisemitische- Bagatelldelikte hingegen verhindern das, „na klaa“ !!! So fördert diese kriminelle „Politikerbande“ die Kriminalität im Lande. Es stellt sich natürlich auch sofort die Frage nach Diskriminierung. Diese Gesetzesänderung diskriminiert Rassisten und Antisemiten, oder habe ich da was falsch verstanden? Meine unmaßgebliche Meinung lautet: Jeder der kriminelle Handlungen begeht, die über Bagatellvergehen hinausgehen, kann nicht eingebürgert werden. Die Kriminalstatistik zeigt deutlich, dass die Kriminalität von Emigranten um ein Vielfaches höher liegt als bei Einheimischen oder auch Eingebürgerten.

    Hier feiert wieder die Ideologie ihre eigenen Feste! Eigentlich sollte diese Ideologie auch dafür sorgen, dass allen Coronaleugner und anderen Nazis das Staatsrecht abzuerkennen ist, um sie dann wohin auch immer zu entsorgen!

  2. Wie oft sollte ich meine Maske wechseln?

    Wenn ich sowas schon wieder lese!!!!! Am Besten und schon gar nicht im Freien eine Maske anziehen.

    Wie lange wollen sich die Menschen sich noch belügen lassen. Hat das Beispiel wegen der Intensivbetten immer noch nicht gereicht?

    Ach und jetzt erfindet man plötzlich eine Delta Variante. Das alles um die Menschen zum impfen zu treiben wie eine Herde zum Schlachten?

    Ich wiederhole mich gerne.

    Es ist nur noch zum Kotzen…………………………man kann nichts mehr anders mehr sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.