Jens Spahn wie Kurz!?

Meines Erachtens könnte ein Mann wie Jens Spahn auf Sicht die Rolle einnehmen, welche sich Sebastian Kurz schlicht und ´ergreifend` in Österreich genommen hat. Wenn denn alte Chargen (Merkel, Seehofer & Konsorten) nicht freiwillig abtreten wollen, wäre es auch für Deutschland das Beste, wenn junge Politiker das Ruder ´übernähmen`. Zeit dafür wäre es alle Male. … „Jens Spahn wie Kurz!?“ weiterlesen

Kurz und Gut

Sebastian Kurz, österreichischer Außenminister, bringt die Dinge auf den Punkt. Falls Sie das komplette Interview lesen möchten, besorgen Sie sich einen Tagespass für WELT DIGITAL. Es lohnt! ___________________________________________ Meine weiteren Artikel zu Sebastian Kurz: Hier klicken ___________________________________________

Guten Morgen, liebe Leser!

Quelle & lesen: Hier klicken ____________________________________ Immer ab 8:30 Uhr aktualisiert: Die Corona–Schnellübersicht   Zum MEDIAGNOSE Corona-Dossier: Hier klicken _____________________ Heute, 11:00 Uhr: Roger Köppel, WELTWOCHE: Öffnet die Schweiz! Heute, 14:00 Uhr: Sebastian Kurz im Interview des Dlf Heute, 17:00 Uhr: Prof. Drosten aktuell im Dlf Morgenmagazin ______________________ Die Achse-Morgenlage: Hier klicken ______________________ Deutschland heute, z. B. … „Guten Morgen, liebe Leser!“ weiterlesen

Guten Morgen, liebe Leser!

Österreich hat gewählt … … und Sebastian Kurz wird wieder Bundeskanzler. Das löst vielleicht in Berlin und Brüssel nicht gerade Freude aus, aber die Völker in unseren Nachbarländern wählen nun einmal was sie wollen, allen guten Ratschlägen zum Trotz. Im Gegensatz zu deutschen Meinungsbildnern entscheiden die Wähler in vielen anderen Ländern einfach nach ihren Interessen. … „Guten Morgen, liebe Leser!“ weiterlesen

Artikel zum Sonntag, 11.8.2019: Der Pulleffekt

Tim Röhn zeichnet sich in seinen Artikeln … … durch einen realistischen Blick für die Dinge aus. Auch seine Analyse zum Pulleffekt, als z. B. der Frage, ob bereitstehende „Rettungsschiffe“ Menschen dazu bewegen, sich in einer Plastiknussschale auf das Mittelmeer zu begeben. Hier eine Zitation des Artikels: […] Das war das ganz große Geschäft für … „Artikel zum Sonntag, 11.8.2019: Der Pulleffekt“ weiterlesen

Guten Morgen, liebe Leser!

Sebastian Kurz hat mit seiner ÖVP … … 7% bei den EU-Wahlen zugelegt. Einen Tag später wird er gestürzt. Er wird dafür dankbar sein. So hat er genügend Zeit den Wahlkampf für die Neuwahlen im September vorzubereiten und zu führen. Außerdem wird er nochmals Wähler hinzugewinnen. Das weiß er. Da bin ich mir sicher. Der … „Guten Morgen, liebe Leser!“ weiterlesen

Guten Morgen, liebe Leser!

Der liebe Gott in Österreich … … scheint immer mal wieder zum Scherzen aufgelegt – oder wie an der Donau formuliert wird: zum Blödeln. Also nicht der Gott, von dem die Amtskirche gepredigt haben will, sondern der Gott, den die allermeisten Österreicher in sich tragen mit ihrer katholischen Kultur der Freude am Leben. Warum die … „Guten Morgen, liebe Leser!“ weiterlesen