Detaillierte Infos zum RKI-Dashboard & dem DIVI-Chart

RKI-Dashboard Chartübersicht

Die von mir erstellte  Chartübersicht des RKI-Dashboards belegt eindrucksvoll, wie die deutsche Bevölkerung in Sachen „Pandemie“ hinter´ s Licht geführt wurde und wird. Die meisten Menschen, die an oder mit Corona verstorben sind, hatten weitere schwere Erkrankungen oder waren einfach nur alt und froh, dass sie „gehen“ durften. Einer der Skandale besteht darin, diese Menschen künstlich, qualvoll zu beatmen, statt sie in Ruhe sterben zu lassen. Die Grippe ist weltweit „weg„, Corona hat deren Funktion übernommen. Bezeichnend ist, dass die hohe Sterberate der 80- bis 90-jährigen im Jahr 2021 überhaupt keine Meldung wert ist. Das passt einfach nicht ins Bild der geschützten vulnerablen Gruppe und/oder in die Harmlosigkeit der Impfung. Denn genau an der könnten die Alten auch  durchaus verstorben sein. Darüber hinaus belegt der Chart mit der gelben und blauen Kurve, dass viel mehr Menschen asymptomatisch (gelb) sind als Symptomatisch = erkrankt (blau). Was durchaus keinesfalls und unbedingt „schwer“ erkrankt bedeutet. Die Bevölkerung wird hingegen medial immer nur mit den hohen, den gelben Werten = Inzidenzen konfrontiert, „verrückt“ gemacht.

Beispiel: Positiv Getestete vs. tatsächlich Erkrankte

DIVI-Chart

Man sieht sehr schön, dass die CoVid-Patienten zu einem großen Teil in der Menge der „Normal-Intensivpatienten“ aufgehen. Daraus lässt sich schließen, dass viele CoVid-Patienten aufgrund ihrer schweren Vorerkrankungen auch ohne CoVid auf einer Intensivstation gelandet wären.

 Schauen Sie sich zum Beispiel mal den 3.1.2021 (Höchststand CoVid Intensiv) an. Da ergeben CoVid -Patienten plus Normalpatienten die Summe 20.057 Intensivpatienten. Am 20.9.2020 lagen insgesamt 19.456 Patienten auf der Intensivstation. Davon 265 ! wegen CoViD. Am 20.4.2021 liegen wieder 4.949 Menschen wegen CoVid auf Intensiv. Im Normalintensivbereich sind lediglich 16.022 Menschen auf Intensiv. Macht zusammen 20.971. Man erkennt, dass die Belegung intensiv zwar schwankt. Doch nicht in dem Umfang, wie CoVid-Patienten „anfallen“. Es sind eben doch oft Menschen, die auch ohne CoVid-Nachweis auf Intensivstation behandelt werden müssten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.