Impfschäden: Der Mainstream zittert – zu Recht

Quelle grün-kursiver Text & alle Verweise/Kommentare

Der Mythos von der „nebenwirkungsfreien Impfung“ (Karl Lauterbach) zerfällt vor unseren Augen zu Staub. Es sei daran erinnert, dass Ärzte und Wissenschaftler hier bei Achgut.com schon seit November 2020 über die Wirkungslosigkeit und Gefahren der COVID-„Impfung“ berichteten, so etwa Dr. Gunter FrankDr. Jochen Ziegler und Dr. Andreas Zimmermann.

Frühzeitig warnten sie davor, der Impfpropaganda der Regierung blind Glauben zu schenken und forderten eine breite Erfassung der Nebenwirkungen. Dr. Ziegler etwa schrieb:

Mehr

2 Gedanken zu „Impfschäden: Der Mainstream zittert – zu Recht“

  1. Skandal: Deutsches Verfassungsgericht räumt ein, dass Covid-Impfungen schädlich und tödlich sein können, aber Pflicht bleibt

    uncut-news.ch
    April 1, 2022
    Aktuelle Top Ten, Deutschland

    Deutschland gibt die Idee einer allgemeinen Impfpflicht gegen Covid auf. Die Regierungskoalition hat das Vorhaben abgesagt, weil es im Parlament keine Mehrheit gibt, berichtet die Bild-Zeitung. Die Gegner bezweifelten den Nutzen der Impfungen und sprachen von einer Verletzung der Grundrechte der Bürger. Verweigerer mussten mit einer Strafe von bis zu 25.000 Euro rechnen.

    In diesem Monat trat die Impfpflicht für deutsche Beschäftigte im Gesundheitswesen in Kraft. Die AfD-Vorsitzende Beatrix von Storch hat das Bundesverfassungsgericht kritisiert, das sich weigert, einen Schlussstrich unter die Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheitswesen zu ziehen. Das Gericht schützt unsere Grundrechte nicht mehr, betonte von Storch.

    Obwohl das Gericht eingeräumt hat, dass die Covid-Impfstoffe „schwerwiegende Nebenwirkungen“ und sogar „den Tod“ verursachen können, bleibt die Pflicht bestehen. Wenn Sie Schäden durch die potenziell „tödlichen“ mRNA-Impfstoffe verhindern wollen, „steht es den Beschäftigten im Gesundheitswesen frei, zu kündigen“, so das Gericht.

    „Das ist ein Skandal“, sagte von Storch.
    AfD Deputy Leader Slams Court Who Admits Covid Vax Are Harmful, Even Fatal – Yet Upholds Mandate

    Zuvor hatte sich Alice Weidel, eine weitere AfD-Vorsitzende, vehement gegen die vorgeschlagene Impfpflicht ausgesprochen:
    Germany’s AfD Party Slams Mandating Covid Vaccines: Next Up ‚Compulsory Diets For Overweight People‘
    https://uncutnews.ch/skandal-deutsches-verfassungsgericht-raeumt-ein-dass-covid-impfungen-schaedlich-und-toedlich-sein-koennen-aber-pflicht-bleibt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.