Guten Morgen, liebe Leser!

Weshalb muss der Inzidenz gefolgt werden?

Quelle

Tagesvorschau
  • Heute, 11:00 Uhr: Prof. Claudia Kemfert zur Energiewende aktuell
  • Heute, 14:00 Uhr: Wie in Deutschland – Kalifornien-Die Stromlücke zum Feierabend.
  • Heute, 17:00 Uhr: Geschichte wiederholt sich – Die Schweinegrippe

 

Zu den Corona-Fakten der Querdenker: Hier klicken

Deutschland heute, z. B.

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken 

Der Firnis der Zivilisation ist dünn!

4 Gedanken zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

  1. Ein Blick auf die Neuinfektionen bei Johns-Hopkins oder auf dem RKI-Dashboard zeigt es klar: die Neuinfektionen toppen aus, wie ich es vor gut einer Woche vermutet habe. Ganz ohne zusätzliche Lockdown-Massnahmen. Die Neuaufnahmen in die Intensivstationen noch nicht (wird wohl bald folgen). Aber eigentlich ist das ein Problem Merkels, denn da liegen ja weit überproportional die Leute, die sie 2015 eingeladen hat. Soll sie persönlich doch für ihre Gäste sorgen.
    Man sollte Merkel in Pflegerinnen-Kluft stecken und auf eine Intensivstation verfrachten. Da gehört sie hin.

  2. Eingesprungener Salto Mortale „rückwärts“!

    Dies Land hat seinen Zenit längst überschritten und zwar in jedwede Richtung, ethisch, moralisch, undemokratisch, verblödet etc. ! Die Liste läßt sich beliebg fortsetzen! Wie Herr Bläser stets hervorhebt: Wir werden von Idioten regiert!

    Der neueste Kracher: Soloselbständige und Kleinunternehmer, die wegen der Coronapandemie Unterstützung erhielten, müssen etwa so gegen 10 % wegen angeblicher Überzahlung zurückerstatten. Es reicht nicht, dass diese Leute wegen der Maßnahmen unter Berufsverbot liegen. Jetzt werden sie mit finanztechnischem „Pippifax“ zusätzlich von Scholz & Co kastriert. Nach dem Motto, wir haben Geld im Überfluß, drucken Scholz & Co Geld nach Lust und Laune und Spahn wirft das Geld nach Lust und Laune zum Fenster raus.

    Diese netten Damen und Herren wählen wir auf jeden Fall wieder!!!

  3. Sogar Richter werden jetzt angeklagt!

    Hatten wir das nicht schon einmal?

    Jeder der gegen die Dicke ist wird sofort aus dem Verkehr gezogen.
    Aber viele finden das noch Super. Das taten viele vor fast 100 Jahren auch.

    Deutschland erwache!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.