Seenotrettung 2019

Festgenommen wurde die Frau Kapitän.

Mehr

Ein Gedanke zu „Seenotrettung 2019“

  1. Wer sich in ein Schlauchbott setz,riskiert der sogenannte Flüchtling sein Leben!Merke-Wir können nicht die ganze Welt bei uns aufnehmen,auch brauchen wir keine kriminelle Flüchtlinge! Basta und aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.