Guten Morgen, liebe Leser!

Broders Spiegel: Diskussionsorgien statt Gehorsam

Die Kanzlerin hat Angst vor Diskussionsorgien, doch zum Glück wird der Drang, über die Verteidigung von Grundrechten zu diskutieren, immer stärker. Eine Demokratie braucht Diskussionsorgien und nicht Stimmen, die die Bürger nur permanent zum Gehorsam auffordern. Irgendwie scheinen die Regierenden die Corona-Maßnahmen auch als Versuch zu sehen, was man der Gesellschaft alles zumuten kann. Da heißt es nun, rechtzeitig Laut zu geben. Zum Schluss gibt es noch einen Dank für ein spezielles Care-Paket aus dem Osten.

Quelle: Hier klicken

_____________________

Immer ab 8:00 Uhr aktualisiert: Aktuelle Zahlen und Statistiken

  • Heute, 11:00 Uhr: Die Reproduktionszahl R
  • Heute, 14:00 Uhr: Margot Käßmann zu Leben, Tod und Menschenwürde
  • Heute, 17:00: Uhr: AfD- Bashing geht immer

______________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

______________________

Deutschland heute, z. B.

______________________

Umwelt

Kurzvideo zum Vortrag Rüdiger Stobbe bei der AfD in Selb: Hier klicken

 _________________________

____________________

Der Firnis der Zivilisation, der Demokratie ist …

dünn.

____________________

Ein Gedanke zu „Guten Morgen, liebe Leser!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.