Hong Kong: Freiheitsbewegung

Vor dem Beginn neuer Demonstrationen …

Mehr

Ein Gedanke zu „Hong Kong: Freiheitsbewegung“

  1. Hongkong u.a. halte ich für ein sehr schwieriges, komplexes Thema. Grundsätzlich sollte man besser bei allem was mit China, Syrien, Ukraine (Maidan), Nord-Korea, Iran, Irak und den sonstigen „Bösen“ dieser Welt zu tun hat keine Mainstream-Presse oder die öffentlich-unredlichen Volksverdummungsanstalten konsumieren. Sobald sich nämlich Historiker und unabhängige Medien mit der jeweiligen Materie befasst haben, kommen meist ganz überraschende Erkenntnisse zum Vorschein die der ursprünglichen, absichtlich gelenkten Berichterstattung widersprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.