Artikel zum Sonntag 7. 5. 2017

Fischer Le Pen
Lesen/Hören: Auf Bild klicken

Heute möchte ich Ihnen ein Interview passend zur

Stichwahl in Frankreich

präsentieren, das Sie sowohl lesen, als auch hören können. Am besten hören und mitlesen. Dann erschließt sich der (Un-) Sinn des Gesagten am besten.

Die Worte von Joschka Fischer sind z. T. schon höchst fragwürdig ob ihres Gehaltes.

Beispiel:

Pindur: Herr Fischer, Sie haben die deutschen Wahlen angesprochen. Bis dahin werden wir uns noch gedulden müssen, bis sich hoffentlich „das Fenster der Möglichkeiten“ noch einmal öffnet. Was erhoffen Sie sich denn von den deutschen Bundestagswahlen?

Fischer: Dass sie stattfinden.“

Quelle: Interview DLF oben rechts

___________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.