Anne Will – Wahlveranstaltung für die AfD

Am Sonntag, den 2.10.2016

aw-2-10-2016
Zur Sendung: Auf Bild klicken

lud Anne Will zum Thema „Die Bösen Ungarn“ ein. Was sich da im Ersten abspielte, war Wahlhilfe pur für die AfD.

Danke Frau Will, danke Frau Kahlweit, danke Frau Kaddor, danke Herr Özdemir. Besser kann man nicht ´rüberbringen, was Menschen mit Guten Gedanken denken, was sie vorhaben, wie abstrus das ist.

Da konnten der ungarische Botschafter Péter Györkös und Österreichs Außenminister Sebastian Kurz argumentieren wie sie wollten: Es war, als ob sie auf ein totes Pferd einredeten. Welches substantiell aus folgenden Hauptmythen besteht:

  • Die Ungarn wollen keine Moslems im Land haben.
  • Die Ungarn schotten sich ab.
  • Die Ungarn nehmen gern die Kohle der EU. Sie wollen gleichwohl EU-Beschlüsse nicht umsetzen.
  • Kurz, nicht Herr Kurz, sondern kurz zusammengefasst:

Die Ungarn sind böse.

____________________________________________

Fakt ist

Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.