Ein Gedanke zu „Strom & Energie aktuell: Dr. Robert Habeck im Interview der Woche des Dlf“

  1. Wir müssen Dr. Habeck schlicht dankbar sein. Warte schon ganz ungeduldig auf seinen 5-Jahresplan, der uns dann von dem Despoten Putin, dem Alleinverschulder der Enerkrise, befreien wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.