Gender aktuell: LGBT-Flagge wird offizielle Staatsflagge

Warum wird die LGBTFlagge zur Staatsflagge?

Weil Innenministerin Faeser entweder keine Ahnung hat, oder sie den Schwulen, Lesben und Di-, Per- oder sonstigen versen huldigen (auch eine Form des Stimmenfangs) will.

Warum auch Perverse?
Pädophile Neigungen lassen nicht einfach „abschalten“.

Deshalb sind eventuelle Bekenntnisse der Grünen bzw. von Lesben und Schwulen gegen Pädophilie einfach nur verlogen. Oder glaubt irgendjemand, dass das, was Volker Beck* sagt, entspräche seinem wirklichen Denken, seiner tatsächlichen sexuellen Disposition?

*Beck räumt ein, dass seinem Beitrag der falsche Gedanke zugrunde liege, dass es theoretisch gewaltfreien und einvernehmlichen Sex zwischen Erwachsenen und Kindern geben könne. Dafür entschuldige er sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.