Preradovic & Guérot

„Die Linke hat kolossal versagt“,

… sagt die Politologin Prof. Ulrike Guérot. Sie hinterfrage den Machtbegriff nicht mehr. Wer Interessen vermute, der werde gleich der Verschwörungstheorie bezichtigt.

Außerdem habe die Linke den Freiheitsbegriff zugunsten von Solidarität aufgegeben. Fazit: Freiheit sei nun von der politischen Rechten besetzt.

Die größte Enttäuschung für die überzeugte Europäerin ist die EU, von der ebenfalls keine Freiheit mehr ausgehe, sondern genau das Gegenteil. Überwachung, Einschränkung der Meinungsfreiheit, Abbau demokratischer zugunsten autoritärer Strukturen – dafür stehe inzwischen die EU.

„Wenn sich die EU nicht wieder auf der Seite der Freiheit sortiert, dann ist sie politisch nicht mehr verteidigungswürdig“, so die Autorin des Buches „Wer schweigt, stimmt zu“.

Quelle

Ein Gedanke zu „Preradovic & Guérot“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.