Grüner – Andreas Audretsch – verhöhnt das Parlament

Politische Positionen

[Andreas Audretsch] 

Bei der Bundestagswahl 2021 setzte Audretsch seinen Schwerpunkt auf Arbeit und Soziales, den Kampf gegen Rechtsextremismus und für die „Eine Welt“. Zudem plädierte er dafür, dass der Berliner Mietendeckel bundesgesetzlich ermöglicht, der Kündigungsschutz verschärft und Mieterstrom ermöglicht wird. Außerdem setzte er sich für die Abschaffung von Arbeitslosengeld II und eine Einsetzung durch eine existenzsichernde Garantiesicherung ein. Ebenfalls ist er der Meinung, dass der Mindestlohn auf zwölf Euro angehoben werden und prekäre Arbeit beendet werden soll. Für den „Kampf gegen Rechts“ schlägt er ein Demokratieförderungsgesetz vor.

Quelle grün-kursives Zitat

Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.