Deutschland steigt aus und ab: Atom- und Kohleausstieg

Meine Meinung:

Deutschlands Energieversorgung wird sehenden Auges vor die Wand gefahren. Geübt wurde/wird bei Corona. Damit man weiß, wohin die Reise geht. Ziel: Drittweltland!

Mehr

Ein Gedanke zu „Deutschland steigt aus und ab: Atom- und Kohleausstieg“

  1. Der Unterschied zu Corona ist, daß beim aberwitzigen deutschen Doppelausstieg aus Atomkraft und Kohleverstromung niemand auf der ganzen der Welt so dumm und dämlich ist, es Merkel-Deutschland nachzumachen. Bei Corona sind aber fast alle bescheuert (mit Ausnahme von Schweden). Im Endeffekt werden Frankreich und Polen aus unmittelbare Nachbarn Deutschland aber nicht hängen lassen können und uns mit Atomstrom (Frankreich) und Kohlestrom (Polen) aushelfen und retten müssen, um nicht selbst ins Strudeln zu kommen. Denn dafür ist Deutschland einfach ein viel zu großes Land im Herzen Europas. Über das linksgrüne Ökoparadies Deutschland wird sich die ganze Welt kaputtlachen und Deutschland wird abhängig von anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.