Guten Morgen, liebe Leser!

Liebe Leser, sie müssen jetzt genauso tapfer sein wie ich: Ich bin nämlich der Erfinder eines einschlägigen Vorläufers von „Fridays for Future“, der sich „natur-Kindergipfel“ nannte. Das grausame Geschehen datiert zurück ins Jahre 1991, und wer im Internet sucht, findet auch noch einige Spuren meiner Missetat. In der offiziellen Chronik der Stadt Frankfurt ist der Kindergipfel auf den 28.September 1991 festgehalten. Einen ganzen Bericht fand ich beispielsweise hier in der Berliner taz „Kinder nehmen Politiker in die Mangel“. Darin heißt es: 

„Der „Kindergipfel 1991“ in Frankfurt/Main bescherte den Organisatoren nicht nur fröhliche Kinder- und Politikergesichter/ Viele Kinder fühlten sich von einigen Politikern nicht ernstgenommen/ Die meisten Fragen mußte Umweltminister Töpfer beantworten/ Fazit: „Ein Anfang ist gemacht“. […]

Grün-kursives Zitat & Artikel lesen: Hier klicken

____________________________

  • Heute, 11:00 Uhr:  Naturschutz soll der Energiewende geopfert werden
  • Heute, 14:00 Uhr:  Seenotrettung – Lob für Seehofer
  • Heute, 17:00 Uhr: Stefan Aust – Video Völkerwanderung

____________________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_____________________

Deutschland heute, z. B.

_____________________

Umwelt

 _________________________

____________________

Schönen Mittwoch

____________________

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.