Schauplätze der Gesellschaft

Mit dem Islam gewinnt …

titel-koran
Artikel von Andreas Thiel lesen: Auf Bild klicken

… eine Politideologie, die gewalttätig und menschenverachtend  – der Journalist Andreas Thiel hat darüber einen bemerkenswerten Artikel geschrieben – daherkommt, immer mehr  Einfluss und Relevanz.

Die Zahl der Moslems steigt und damit auch in Deutschland die Zahl der Menschen, die sich zwar zur Zeit unauffällig verhalten, die aber nach den Regeln und Vorschriften des Korans und den Hadithen leben, die m. E. alles sind, nur nicht vereinbar mit einer freiheitlich-demokratischen Ordnung, wie sie unser Grundgesetz festschreibt.

Das hindert viele Menschen mit Guten Gedanken nicht daran, ein Lied des Lobpreises auf den Islam zu singen.

  • Frauen werden unterdrückt: Egal!
  • Homosexuelle werden verfolgt: Egal!
  • Bereits Kinder werden ideologisch eingenordet: Egal!
  • Abtrünnigen – Menschen die z. B. Christen werden wollen –  wird mit dem Tod gedroht: Egal!
  • Moslems mit eigener, anderer als der eigenen Islamauslegung werden umgebracht: Egal!
  • Und, und, und …..: Egal!

____________________________________________

Logo Identitäre Bewegung
Logo Identitäre Bewegung

Nun gibt es eine noch relativ kleine Gruppe von Menschen, die sich Identitäre Bewegung nennt.

Gemacht haben diese Menschen nichts.

  • Nichts Gewalttätiges.
  • Keine Toten.
  • Keine Verletzten.
  • Nichts Weltbewegendes.

Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.