Klima aktuell: Warnung – Sommer! Oder ist es die Hitzewalze?

Kurz hatten wir uns entspannt, hatten quasi Corona-Ferien – ohne Maske, Lockdown und Abstand. Es sah so aus, als könnten die Menschen wieder tun und lassen, was sie wollen. Und prompt fühlen sich viele – wie sagt Claudia Roth: ‚ein Stück weit‘ – von der Obrigkeit vernachlässigt. So ganz ohne tägliche Maßregelung. So geht das ja nicht!

Aber keine Angst! Die Lösung steht am Horizont. In Form einer frischen Gefahr: Die Hitze-, nicht -welle, sondern Hitzewalze, die in den nächsten Tagen über uns hinweg rollen soll. Sozusagen als kleine Klimapandemie, die genauso nach Ratschlägen, Vorschriften und Verboten schreit wie Corona. Damit uns die Zeit bis zum O-bis-O, also Oktober bis Ostern-Notstand nicht lang wird! Auch die Sommerferien stehen ganz im Zeichen des so lieb gewonnenen Alarms.

Falls Sie, entgegen der Ratschläge Roland Tichys, in der Hitze trotzdem Wein trinken wollen oder müssen, bestellen Sie ihn am besten unter der direkten Anleitung des jeweiligen Winzers bei winters-winzer.de

Quelle Video & Text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.