Russland – Ukraine aktuell: Olaf Scholz eiert rum – Warum …

Warum sagt der Mann nicht klipp & klar,

… dass deutsche Panzer nicht gegen Russland eingesetzt werden dürfen? Das gebiete die deutsche Geschichte auch und gerade nach 81 Jahren des Unternehmens Barbarossa. Er, Scholz,  wolle nicht für eine zukünftige dauerhafte Feindschaft zwischen Deutschland und Russland verantwortlich sein. Mit Panzer- und Artillerielieferungen aus deutscher Produktion würde Deutschland praktisch Kriegspartei. Es bestünde die weitere Ausweitung des Konflikts.

Olaf Scholz ist ein schwacher Kanzler, der das Richtige in Sachen Waffen   tut, aber nicht den Mumm hat, dazu zu stehen.

Die Donbass-Offensive beginnt

Achten Sie darauf, was der  russische General ab Minute 2:13  sagt. Genau so ist es auch meiner Meinung nach!

Ein Gedanke zu „Russland – Ukraine aktuell: Olaf Scholz eiert rum – Warum …“

  1. Der Druck auf den Scholzomaten wird aber auch groß sein!
    Immerhin: „Dieser Krieg darf sich nicht ausweiten.“
    https://twitter.com/Bundeskanzler/status/1516481197781798922

    Ob diese beiden Genossen etwas bewegen können?
    https://beta.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_92043224/sigmar-gabriel-besucht-gerhard-schroeder-in-hannover.html

    Auch immer mal schauen, was die bösen Russen meinen:
    https://twitter.com/RusBotschaft/status/1516724713149640704?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet%7Ctwtr%5Etrue

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.