Frank Lübberding – WELTplus*: Eine kluge Meinung, eine Meinung, die jeder Journalist lesen sollte

In Südafrika wird eine neue Virusvariante entdeckt.

Man weiß noch fast nichts. Doch sofort überbieten sich alle mit Mutmaßungen über deren Gefährlichkeit. Diese Medienpandemie ist schlimmer als B.1.1.529. Sie zerstört etwas, das gerade jetzt besonders wertvoll wäre. …

Quelle grün-kursiver Text & kompletter WELTplus*- Artikel mit allen Verweisen/Kommentaren 

… Wir erleben in diesen Stunden ein interessantes Beispiel für das Aufmerksamkeitsmanagement in dieser Pandemie. Im südlichen Afrika ist eine Virusvariante namens B.1.1.529, sie trägt jetzt den Namen Omikron, nachgewiesen worden, die die Gesundheitsbehörden weltweit beschäftigt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die neue Virusvariante bereits als „besorgniserregend“ eingestuft, und die zuständigen Behörden in verschiedenen Nationalstaaten verhängen vorsorglich Einreisebeschränkungen für Menschen aus dieser Region.

Mehr

Ein Gedanke zu „Frank Lübberding – WELTplus*: Eine kluge Meinung, eine Meinung, die jeder Journalist lesen sollte“

  1. Frank Lübberding und Michael Hanfeld waren mit die letzten „Normalen“ bei der jetzt auf links gedrehten FAZ. Was war das mal für eine gute Zeitung! Jetzt ist es nur noch ein Käseblatt, von bornierten Trotteln für bornierte Trottel gemacht. Motto: Dahinter steht ein hohler Kopf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.