2 Gedanken zu „Dr. Curio – The Great Reset“

  1. Weltsozialismus

    Politkaste und Finanzoligarchen machen sich die Welt untertan! Wohin sollen wir noch „resetted“ werden? Na klar, zum Weltuntertan ohne Identität und zum arbeitenden Klon, damit diese widerliche Kaste an linken Politschmarotzern sich weiter auf ihren warmen Plätzen suhlen kann, um uns in Gendersprache zu kontrollieren. Die Enteignung läuft auf vollen Touren, der Mittelstand wird gekreuzigt und mit einer Geldflutung ohne Worte macht uns Scholz, der gelddruckende Politkasper, immer ärmer. Wer arm ist braucht Brosamen, die er dann als Almosen von der Politkaste erhält. Allerdings haben diese Vorstellungen einen Riesenhaken! Wer sorgt in Zukunft für Einkünfte, die dann besteuert werden können? Das ist alles nicht so wichtig! Im Weltsozialismus brauchen wir nur glücklich mitzumachen und den 5-Jahresplan zu erfüllen. Alles andere machen dann die weitblickenden Linken. Sie waren schon immer die Totengräber ganzer Volkswirtschaften; siehe DDR!!!

    Die Oligarchen werden diese Politik unterstützen. Sie eignen sich die Filetstücke der Wirtschaft an und liefern was sie liefern können; dass dann diese Typen richtig Steuern zahlen ist widersinnig. Das erleben wir schon heute bei google, facebook & Co. Die werden sich einen Dreck drum scheren, wie es der arbeitenden Klasse geht. Wir sind schlicht dazu vorgesehen den Reichtum zu erarbeiten, damit sie noch mächtiger werden.

    Solche Vorstellungen sind unserer Kanzlerin nichts Fremdes. Genau in solcher Umgebung ist sie aufgewachsen, hat die Ideologie inhaliert und hilft mit allen ihren zur Verfügung stehenden Kräften, dass dies Ziel erreicht wird. Ihre Lockdownpolitik ist perfekt auf diesen Weltsozialismus ausgerichtet. Sie nimmt die Gesellschaft solange in Geiselhaft bis sie dem Stockholmsyndrom unterliegt. Da erklären sich nach langer Geiselhaft die Geiseln mit den Geiselnehmern solidarisch; das entspricht einem Schutzmechanismus der Psyche! Wenn wir uns umschauen sind wir von diesem Geschehen nicht mehr weit entfernt.

  2. Wieder Söder,

    er spricht von Lage die noch Schlimmer wird. Nur für wen? Hoffe doch für ihn, dass er aus dem Dorf gejagt wird.

    Dieser Mensch, sorry ist ja Beleidigung für den Mensch, ist ein Panikmacher vor dem Herrn.

    Armes Deutschland wehe der wird Bundeskanzler……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.