Corona: Das böse Erwachen – Es wird kommen!

Bislang war die Unterstützung für den Corona-Kurs …

… der Bundesregierung enorm. Doch so langsam beginnt die ökonomische

Grün-kursives Zitat & komplette Meinung lesen: Hier klicken

Lebensgrundlage für Millionen Menschen zu bröckeln. Die Politik jedoch schweigt zu den Konsequenzen. Ein fataler Fehler.

Bei der Lockerung der Corona-Regelungen tastet sich die 20Bundesregierung nur ganz langsam voran. Zwar dürfen kleine Geschäfte ab der kommenden Woche wieder öffnen sowie Anfang Mai die Schulen für einen eng begrenzten Teil der Schüler.

Doch für das Gros der vom Shutdown betroffenen Bürger lässt die Bund-Länder-Vereinbarung offen, wann sie zu einem gewöhnlichen Arbeitsalltag zurückkehren können. Der Fahrplan zurück in die Normalität – es gibt ihn nicht.

Millionen Eltern stellen nun entsetzt fest, dass sie ihre Klein- und Grundschulkinder auch in den nächsten Wochen noch zu Hause selbst betreuen müssen. Sie wissen oft nicht, wie sie nebenher arbeiten sollen. Empört sind auch Hoteliers, Restaurantinhaber und viele andere Dienstleister, die bis auf Weiteres ihren Geschäftsbetrieb nicht wieder hochfahren dürfen.

[…]

Kaum ein Politiker traut sich der Bevölkerung zu sagen, dass die meisten Menschen in Deutschland nach der Corona-Krise ärmer sein werden. Und je strikter die Regelungen sind, desto schwieriger wird es sein, die herben finanziellen Folgen rasch wieder aufzuholen. Die Bevölkerung erwartet in diesen Zeiten von der Politik Transparenz: über medizinische und ökonomische Fakten.

_______________________________

Ein Gedanke zu „Corona: Das böse Erwachen – Es wird kommen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.