Guten Morgen, liebe Leser!

Stellen sie sich mal Folgendes vor:

Grün-kursives Zitat & kompletten Bericht lesen: Hier klicken

Jeder Fremde, der die deutsche Grenze überschreitet, bekommt obligatorisch eine elektronische Fußfessel an die Hacke geklebt. Damit können die Staatsorgane jederzeit feststellen, wann er sich wo aufhält und ob er sich dabei an die Gesetze hält. Als Begründung für dieses Verfahren wird die öffentliche Sicherheit angegeben, denn von solchen Personen könnten Risiken für die Allgemeinheit ausgehen. Das wäre der lupenreine Generalverdacht und es gäbe in diesem Land zu Recht einen veritablen Aufstand.

_____________________________

  • Heute, 11:00 Uhr: Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen …
  • Heute, 14:00 Uhr: Klimawandel: 5 Mythen
  • Heute, 17:00 Uhr: Strom in Deutschland

_____________________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_____________________________

_____________________________

________________

Schönen Sonntag

________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.