Fake News

Sie können es nicht lassen

Heute ist WELTonline der Produzent einer Fake New. Sprache wird zur Fake News FinderManipulation eingesetzt.

Zunächst wird der Eindruck erweckt, dass die Wissenschaftlerin nicht in die USA einreisen darf.

Stanford1
Bericht lesen: Auf Bild klicken // Info dazu siehe Tag 14 des Berichtes

Wenn man dann den Text liest, stellt sich heraus, dass die Dame bereits in den USA ist und nur im Fall einer Ausreise nicht wieder einreisen dürfte.

Stanford
Hervorhebung durch MEDIAGNOSE

Meint jedenfalls WELTonline.

Ob das faktisch so wäre, sei mal dahingestellt. Denn die amerikanischen Behörden sind ja nicht blöd, die Mathematikerin sicher auch nicht. Sie würde die Dinge im Vorfeld – vor der Ausreise aus den USA – regeln.

Das aber ist Alles wenig interessant. Es soll Stimmung gemacht werden. Das ist der Sinn eines solchen „Berichtes“.

___________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.