Haus der Geschichte NRW: Vielfalt predigen – Vielfalt leben?

Vielfalt und Demokratie predigen, …

… aber die AfD-Fraktion ein Jahr lang von den Planungen einer Stiftung zur Geschichte Nordrhein-Westfalens ausschließen?! „Das ist beschämend für die parlamentarische Kultur in diesem Land“, kritisiert unser bildungspolitischer Sprecher, Helmut Seifen, das Vorgehen der anderen Fraktionen. Wir fragen uns ernsthaft: Soll die geplante Stiftung auch für politische Zwecke instrumentalisiert werden? Rede gehalten am 27. November 2019 im Landtag NRW.

Quelle: Hier klicken

_______________________

Ein Gedanke zu „Haus der Geschichte NRW: Vielfalt predigen – Vielfalt leben?“

  1. Servus,ihr lieben,die AFD soll aus allen Gremien und wichtigen Ausschüssen raus gehalten werden,klappt immer noch,weil alle! Parteien gegen die AFD sind,oder die AFD stellt den Papst aus Rom auf! Wird auch nicht gewählt werden,besser wirds erst wenn die AFD 50.01 Prozent der Stimmen holt.nur dann es vielleicht schon zu spät,dies schreibt ihnen kein AFD Mitglied.sondern nur ein konservativer und kritischer Bürger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.