Guten Morgen, liebe Leser!

Eigentlich hätte die AfD-Spitze …

Grün-kursive Zitate & Bericht lesen: Hier klicken

… am Montagabend gerne im italienischen Nobel-Restaurant „Bocca di Bacco“ gegessen– doch das Berliner Restaurant nahm die Reservierung gar nicht erst an.

Ein Leserkommentar von NOX C. zum Bericht:

Ein Restaurant in dem Menschen aufgrund ihrer politischen Einstellung nicht bedient werden, begründet das damit dass es nicht mit der (unterstellten) Diskriminierung aufgrund politischer Einstellungen einverstanden ist. Mir ist noch kein glaubhafter Bericht begegnet dass die AfD der Linken oder der SPD irgendwie die Legitimität abgesprochen oder zum Boykott von Geschäften von SPD-Mitgliedern aufgerufen hätte. Das Restaurant wiederum betreibt eben diese Diskriminierung, das sie der AfD unterstellt. Und ist daher besonders „gut“? Verwirrend, diese Welt des virtue signaling. Bin froh dass ich damit nur ab und zu am Rande zu tun habe, im Internetz. 😀

Alle Kommentare: Hier klicken

_______________________

_______________________

Die Achse-Morgenlage: Hier klicken

_______________________

_______________________

_____________________

Schönen Mittwoch

_____________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.