Es gibt sie noch: Die Stimme der Vernunft

„Der Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung,
Interview lesen: Hier klicken

Andreas Hensel, wirft interessierten Kreisen vor, bewusst Ängste gegen das Unkrautgift geschürt zu haben. Wirkliche Gefahren lauerten hingegen in der Küche und im Spielzeug.“ Quelle: Bericht rechts

Ich nenne die interessierten Kreise wirkstarke Minderheiten.

Im Verbund mit sogenannten ´fortschrittlichen` Kräften in Politik und Medien werden die Menschen in Deutschland verunsichert und auf die absonderlichsten Pfade gelenkt.

Jeder Unsinn, der diesen Leuten in den Kram passt*, wird den Menschen als gut und richtig verkauft. Beispiele:

Da tut es richtig gut, mal eine Stimme der Vernunft zu hören.

__________________________________________

*Früher haben es die wirkstarken Minderheiten mit „Revolution, mit der „Mobilisierung der Massen“ versucht. Das funktionierte nicht.

Im Gegenteil.

Der real existierende Sozialismus diskreditierte das sozialistisch-kommunistische Weltverbesserungsmodell. Also schwenkt man um. Nun heißt es, man wolle die …

… Welt retten.

Da sind dann die abstrusesten Mittel wohlfeil.

Ziel: Eine „neue“ Gesellschaft. Faktisch alter Wein in neuen Schläuchen. Sozialistische Diktatur im ökologischen Gewand: Hier klicken.

Der Bürger wird rundum hinter´ s Licht geführt.

Maß und Mitte fehlen.

__________________________________________

Lesen Sie zum Thema Fake News den Artikel: Meinung und Wahrheit

__________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.