CO2: Etwas zum Nachdenken …

WELTonline …

… zeichnet sich nicht nur durch eine ausführliche Berichterstattung zum Weltgeschehen in Politik und Wirtschaft aus; das Portal gestattet zu jedem Bericht Leserkommentare.

In Sachen CO2 …
putin klimawandel
Bericht lesen: Auf Bild klicken

… habe ich einen sehr bemerkenswerten Kommentar gefunden, der bezogen auf den Artikel rechts abgegeben wurde.

Kommentator Oliver P. schreibt:

„0,038 % (Null Komma Null Drei Acht Prozent) Kohlendioxid (CO²) befinden sich in der Luft der irdischen Atmosphäre gleichmäßig verteilt (nicht als „dichte Schicht“ wie ein „Kochtopf-Deckel“!).

Davon entstehen 96 % (Sechsundneunzig Prozent) auf natürliche Weise; nur 4 % (vier Prozent) werden künstlich vom Menschen erzeugt. 4 % (vier Prozent) von 0,038 % sind 0,00152 % (Null Komma Null Null Eins Fünf Zwei Prozent).

Von diesen 0,00152 % stammen 3,1 % (Drei Komma Eins Prozent) aus Deutschland.

3,1 % von 0,00152 % sind 0,00004712 % (Null Komma Null Null Null Null Vier Sieben Eins Zwei Prozent).

Ergo: Angenommen wir würden also den CO²-Ausstoß in Deutschland komplett auf NULL herunterfahren, hätte das gerade einmal einen Effekt von 0,00004712% auf die Zusammensetzung der Luft auf der Erde.

Jeder kann sich selbst (s)eine Meinung bilden.“ *   

Und mal ganz scharf nachdenken.

*Quelle: Kommentarteil zum Artikel oben rechts, Sortierung ´Beliebteste`

______________________________________________

Weitere Artikel zu Klima, Klimawandel: Hier klicken

______________________________________________

Button Umfragen

______________________________________________

logo-politikversagen
Zur Webseite: Auf Logo klicken

Neues aus dem weltoffenen Freiburg am 31.3.2017.

Klicken Sie auf das Logo oben.

______________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.