Wenn etwa 200.000 Menschen …

… 2016 in Italien anlanden, nein, von der Schlepperorganisation Frontex und ihren NGO – Helfershelfern,  nach Italien gebracht werden, muss die Frage erlaubt sein, woher die knapp 300.000 Menschen kommen, die 2016 Deutschland erreichen.

Zumal die Menschen in Italien angeblich nahezu vollständig in Italien bleiben. 

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass unsere Menschen mit den Guten Gedanken in Politik und den sonst ach so investigativen Medien die Deutschen kräftig ver… , um es nett zu sagen, hinter´ s Licht führen.

Aber es geht ja um das Gute, Reine, Klare. Da dürfen die das.

Quittung wird kommen. Früher oder später!

____________________________________________

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.