Corona aktuell: Susanne Gaschke – Ein Lichtblick in der Medienlandschaft

Der einst freiheitliche Justizminister Marco Buschmann …

… teilt die Daueralarm-Linie von Karl Lauterbach. Findet er wirklich, dass ein ins Belieben der Länder gestellter Drei-Monats-de-facto-Impfzwang und eine von der konkreten Gefährdung abgekoppelte Ad-ultimo-Maskenpflicht angemessen sind? […]

Quelle Artikel, Zitat & PDF*

_________

*Weil das Thema außerordentlich wichtig für die Fragestellung „Corona & Recht“  ist, zitieren wir den Text als PDF. Verweise und alle Kommentare der Leserschaft lesen Sie komplett, wenn Sie WELTplus testen/abonnieren.  Wir empfehlen WELTplus ausdrücklich: 30 Tage kostenlos/günstig testen. 

Ein Gedanke zu „Corona aktuell: Susanne Gaschke – Ein Lichtblick in der Medienlandschaft“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.