ARD benachteiligt die AfD …

Die ARD verzerrt mit Vorsatz Aussagen …

Mehr

… von Alice Weidel (AfD), unter anderem zur Außenpolitik, insbesondere Russland. Um das zu ermöglichen, wird Alice Weidel in einem stark geklickten Zusammenfassungsbeitrag nur 5 Sekunden zitiert, wohingegen Christian Lindner (FDP) in einer Replik 62 Sekunden gezeigt wird und die ARD sich die mit Absicht entstellenden Aussagen Lindners, die AfD würde China, Russland und die USA auf die gleiche Stufe stellen, dem Zuschauer als Realität nahelegt, was aber die tatsächlichen Aussage Weidels vollkommen verfremdet.

  • 0:00 Einleitung
  • 0:35 O-Ton Ausschnitt Vierkampf zur Außenpolitik
  • 5:47 O-Ton Tagesschau Zusammenfassung
  • 10:04 Kommentar mit Ausschnitten

„Vierkampf nach dem Triell“ der ARD vom 13.9.2021 mit Alice Weidel (AfD), Christian Lindner (FDP), Janine Wissler (Die Linke), Alexander Dobrindt (CSU) und den Moderatoren und Chefredakteuren Ellen Ehni (WDR) und Christian Nitsche (BR):

https://www.daserste.de/information/p… https://youtu.be/YtZ2FPAo2OU

„Vierkampf-Analyse: So lief die Debatte zwischen CSU, Linkspartei, FDP und AfD“ mit Zusammenfassung in voller Länge: https://youtu.be/eiLlfHgx8Cc

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.