Prof. Schrappe am 23.11.2020 im ZDF livestream:

  • Oben: Auszug aus dem Bericht zdfheute live, welcher am 23.11.2020 gestreamt wurde.
  • Der komplette Stream: Hier klicken.
  • WELTplus-Interview mit Prof. Schrappe: Hier klicken
  • Das Corona Thesenpapier 6.1 vom Prof. Schrappe & Mitstreiter: Hier klicken

______________________

3 Gedanken zu „Prof. Schrappe am 23.11.2020 im ZDF livestream:“

  1. Keine Überraschung

    Prof. Schrappe spricht das aus, was wir schon seit langem, anhand des Statistischen Materials feststellen konnten. Was überrascht, ist diese Aussage beim ÖRR zu hören. Vermutlich geht den Wissenschaftlern, die sich in veratwortlicher Situation befinden, allmählich „der Gaul“ durch, bei dem Schwachsinn den Politik mithilfe des RKI von sich gibt. Wer, möchte sich besseren Wissens dem anschließen, was Politik mit üblen Methoden der Bevölkerung antut? Dazu sind Opportunisten wie Lauterbach und Kollegen dabei, die nichts aber auch gar nichts außer dem persönlichen Fortkommen und Ansehen bewegt. Um da Leben in die Diskussion zu bringen schlage ich folgende Sanktion vor:

    Allen Regierungsmitglieder, allen Mandatsträger und alle verantwortlichen Verwaltungsfachleuten wird während des Lockdowns das Gehalt gestrichen, denn sie sind verantwortlich für die Not ganzer Branchen und Berufszweigen!!!

  2. Mein Kommentar zu den Thesenpapieren und den durchaus bestehenden Handlungsalternativen
    für die Regierung wurde heute morgen von der Moderation der tagesschau.de nicht freigegeben.

    Soviel zur Meinungsäußerungsfreiheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.