Parteiprogramme u. a.

Europawahlen 2019 Die Wahlprogramme zur Europawahl 2019 Die meisten Parteien, die an der Europawahl am 26. Mai 2019 teilnehmen wollen, veröffentlichen Wahlprogramme oder Grundsätze zur Europawahl. Darin erläutern sie, was sie sich für die nächsten fünf Jahre europapolitisch vorgenommen haben, welche Politikfelder ihnen wichtig sind und wie sie die geplanten Veränderungen umsetzen möchten. Die Reihenfolge … „Parteiprogramme u. a.“ weiterlesen

Der fehlende Sinn für Realitäten

Die WELT veröffentlichte am 4.7.2016 ein höchst bemerkenswertes Interview mit Bassam Tibi, dem wohl ältesten, kompetentesten und bekanntesten Verfechter eines Reformislam. Andrea Seibel, die von mir hochgeschätzte langjährige Leiterin des FORUMS der WELT und stv. Chefredakteurin, führte das Gespräch. Wie immer kompetent. Bis zu einem bestimmten Punkt. Da sagte Bassam Tibi: „[…]Das sehen Sie schon an … „Der fehlende Sinn für Realitäten“ weiterlesen

Der Verstand normaler Bürger

Nicht nur hinter der Frankfurter Allgemeinen Zeitung steckt für gewöhnlich ein kluger Kopf. Auch Leser der WELT am SONNTAG haben in aller Regel Verstand. Der zeigt sich in den leider sehr karg abgedruckten Leserbriefen. Erwähnenswert ist, dass die WamS auch Leserbriefe abdruckt, die sich kritisch mit einem Artikel auseinandersetzen. Dieses Minimum an ausgewogener Berichterstattung ist … „Der Verstand normaler Bürger“ weiterlesen

Islamischer Terror – Eine Einschätzung

Änderung Für Donnerstag, den 16.6.2016  war der 3. Teil der Analyse der Forderung eines flächendeckenden Islamunterrichts angekündigt. Aus aktuellem Anlass verschiebt sich die Veröffentlichung um eine Woche. Danke für Ihr Verständnis.  Lesen Sie Teil 1 und Teil 2, indem Sie auf die Links klicken. _____________________________________________ Islamischer Terror – Eine Einschätzung Immer wieder hört man in Medien … „Islamischer Terror – Eine Einschätzung“ weiterlesen

Die „Blauen“ sind schwarz

Man  konnte es am Freitag bei der Eröffnung der EM in Paris sehen. Die französische Nationalmannschaft sah aus wie eine afrikanische Kontnentalauswahl, in der ein nach Afrika eingebürgerter Mensch, sagen wir mal als Kongolese – Antoine Griezmann – als einziger weißer Spieler mittun durfte. Sozusagen als Zeichen gegen Rassismus. Da kommt das Interview mit Claudia … „Die „Blauen“ sind schwarz“ weiterlesen

Islam – Islamkritik – Islamophobie (2)

In Teil 1 des Artikels wurde auf unabdingbare Grundzüge des Islamischen Glaubens eingegangen. Es fand eine Islamkritik dahingehend statt, als dass diese Grundzüge  mit demokratischem Denken nichtvereinbar sind.  Gottesherrschaft und Volksherrschaft schließen sich aus. Deshalb ist der Islam mit dem Grundgesetz nicht kompatibel. Wäre er es, handelte es sich nicht mehr um Islam. Bleibt die … „Islam – Islamkritik – Islamophobie (2)“ weiterlesen

Wunsch – Wunder – Wirklichkeit

Ostern ist die Zeit, wo sich viele Journalisten und Politiker ihrer christlichen Wurzeln erinnern. Von Nächstenliebe ist die Rede, von den Werten eines christlichen Europas. Es wird beklagt, dass nationale Interessen das ´Projekt Europa` konterkarieren würden. Dankbarkeit ob des Projektes wird geäußert, verhindere es doch Kriege. Über 70 Jahre  herrsche Frieden, zumindest in Kerneuropa. Inkl. Friedensnobelpreis. … „Wunsch – Wunder – Wirklichkeit“ weiterlesen

Landtagswahlen

Die CDU wurde von ihrer Wählerschaft massiv abgestraft. Profiteur ist zweifelsfrei die AfD. Auch die  Grünen in Baden-Württemberg und in Rheinland-Pfalz die SPD haben etliche Stimmen der CDU abgegriffen. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion  sollte ernsthaft überlegen, ob es sinnvoll ist, den Kurs der Kanzlerin in der Flüchtlingsfrage durch Schweigen zu billigen. M. E. sollte  die CDU in Berlin ein Konstruktives … „Landtagswahlen“ weiterlesen