Guten Morgen, liebe Leser!

Dirk Maxeiner / 18.03.2020 / 06:01 / Foto: DonkeyHotey/ Das Märchen vom bösen Trump und dem Impfstoff-Klau Wenn man von eigenem Fehlverhalten oder Missetaten ablenken will, empfiehlt sich stets der Ruf: „Haltet den Dieb, da läuft er“. Dieses Spiel ließ sich dieser Tage in geradezu destillierter Form beobachten. Deutsche Medien und Politiker, die angesichts der Corona-Krise eigentlich … „Guten Morgen, liebe Leser!“ weiterlesen

Artikel zum Sonntag, 8.3.2020: Deutschland bewegt sich dynamisch Richtung DDR 2.0

Deutschland soll Deutschland, das Land der Deutschen bleiben. Das ist selbstverständlich ein rechtsextremer Spruch. Genau wie das Dem Deutschen Volke, welches auf dem Reichstagsgebäude zu lesen ist.

Offener Brief an Dieter Nuhr – Jahresrückblick 2019

Sehr geehrter Dieter Nuhr, seit gut 20  Jahren verfolge ich Ihre Programme und bin ob der Art und Weise Ihres Auftritts sehr angetan. Die trocken-verschmitzte Komik, oft hintergründig, meistens sehr zutreffende Kritik, überzeugten, überzeugen mich bis heute.

Bundestag 18.10.2019: Eklat bei AfD-Rede …

… durch das Geschrei, die Beleidigungen und den Hass der Zwischenrufer! Alle Reden und alle Dokumente zum Tagesordnungspunkt „Bessere Unterstützung für Opfer von Gewalttaten“: Hier klicken Martin Sichert (AfD) wird während seiner Rede massiv beschimpft und für „krank“ erklärt. Lesen Sie die Rede und die Zwischenrufe, die blau unterlegt sind, und urteilen Sie selbst über … „Bundestag 18.10.2019: Eklat bei AfD-Rede …“ weiterlesen

Curio, Döpfner: Limburg, Halle & mehr

WELTonline interviewte Dr. Curio … … nach den Mordtaten von Halle durch Stephan Balliet. Das Interview liegt leider hinter der Bezahlschranke. Deshalb zitiere ich umfassend. Das ist der Zeitgeschichte & der politisch-historischen Wissenschaft geschuldet. Aus gleichem Grund zitiere ich aus dem Kommentar, welcher von Mathias Döpfner  ebenfalls auf WELTonline und ebenfalls hinter der Bezahlschranke geschrieben … „Curio, Döpfner: Limburg, Halle & mehr“ weiterlesen

„Philologenverband fordert schlechtere Noten“

So wird es in den bundesdeutschen Medien … … kolportiert: Hier klicken Die ZEIT schreibt  „strengere“ Noten. Der Philologenverband schrieb bereits 2014: Der Deutsche Philologenverband (DPhV) befürchtet eine Abwertung des Abiturs durch eine zu gute Notenvergabe. „Diese Noteninflation ist nicht zufällig, sie hat Methode“, so der DPhV-Vorsitzende Heinz-Peter Meidinger am 17. Juli 2014 vor der … „„Philologenverband fordert schlechtere Noten““ weiterlesen